Skip to Main Content »

BERELL, SAMMY - Passion Dreams

BERELL, SAMMY - Passion Dreams

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,00 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Mit "Passion Dreams" legt er nun sein Debüt vor und es sollte nicht überraschen, dass es wie ein Hybrid aus den frühen Malmsteen Alben mit einem Schuss John Norum klingt. Noch dazu verpflichtete er mit Michael Vescera und Göran Edmann zwei ehemalige Malmsteen Sänger für die Gesang, so dass hier der perfekte Nährboden für ein neo-klassisches 80er Metal Fest mit leichten Hard- und Melodic Rock Einschüben entstand.

BERELL, SAMMY - Passion Dreams

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

        

Details

Vergleichbar mit seinem Landsmann Yngwie Malmsteen war auch Sammy Berell bereits in jungen Jahren extrem Musikbegeistert und lernte Flöte, Geige, Schlagzeug und entdeckte erst danach seine Vorliebe für die Gitarre. Mit "Passion Dreams" legt er nun sein Debüt vor und es sollte nicht überraschen, dass es wie ein Hybrid aus den frühen Malmsteen Alben mit einem Schuss John Norum klingt. Noch dazu verpflichtete er mit Michael Vescera und Göran Edmann zwei ehemalige Malmsteen Sänger für die Gesang, so dass hier der perfekte Nährboden für ein neo-klassisches 80er Metal Fest mit leichten Hard- und Melodic Rock Einschüben entstand. Zwar wenig originell, aber um Klassen besser als der einstige Lehrmeister. Tracklist: 1. Judgement Day 2. Midnight Flier 3. Memories Never Die 4. Sinner (Little) Sinner 5. Red Light Eyes (Devil in Disguise) 6. Passion Dreams 7. Star 8. Crown Of Thorns 9. King Of Kings 10. Drakkar 11. Sacrifice 12. Star Light 13. War

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.