Skip to Main Content »

BESTSELLER

Artikel 11 bis 20 von 87 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. BITERS - The Future Ain't What It Used To Be (digi pack)

    BITERS - The Future Ain't What It Used To Be (digi pack)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Hier werden Hommagen an Cheap Trick, Status Quo, Kiss, The Sweet, BTO so geschickt verpackt, dass man fast glaubt, die Songs wären von der aus Atlanta stammenden Band geschrieben worden. Dabei werden die "geborgten" Elemente so richtig cool in eigene, sehr geile Songs eingebaut, mit eigenen Ideen versehen und machen einfach höllisch viel Spaß. Mehr erfahren
  2. BLACK BAMBI - Black Bambi (digitally remastered)

    BLACK BAMBI - Black Bambi (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der leicht sleazige Hard Rock von BLACK BAMBI erinnerte an einen Mix aus THE CULT'S "Sonic Temple" sowie TESLA; BADLANDS, VAIN und ATOMIC PLAYBOYS - nicht gerade die schlechtesten Referenzen ! Endlich nun auf CD mit einem amtlichen Sound. Mehr erfahren
  3. BLACK DIAMONDS - Once Upon A Time

    BLACK DIAMONDS - Once Upon A Time

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    BLACK DIAMONDS aus der Schweiz bieten einen bunten Strauß melodischen Hardrocks mit deutlichen sleazigen Farbtupfern. Fans von KROKUS oder SHAKRA ebenso wie Anhänger von Truppen wie RECKLESS LOVE oder auch CRAZY LIXX dürften sich bestens unterhalten fühlen. Der Vierer scheint ebenfalls GUNS'N'ROSES mit der Muttermilch aufgesogen zu haben. Mehr erfahren
  4. BLOODY HEELS - Through Mystery (digi pack)

    BLOODY HEELS - Through Mystery (digi pack)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Frei nach dem Sprichwort "unverhofft kommt oft" überrascht das Quartett aus Riga mit einer absoluten Knallerscheibe. Klar beeinflusst vom US Hard- und Sleaze Rock der späten 80er warten Bloody Heels mit 11 erstklassigen Songs auf, die sich in der Schnittmenge zwischen HEAVEN'S EDGE, SAINTS & SINNERS (Kanada), dem BANGALORE CHOIR Debüt sowie RATT und FIREHOUSE bewegen. Mehr erfahren
  5. BOULEVARD IV - Luminescence

    BOULEVARD IV - Luminescence

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Es ist kaum zu glauben, dass die legendäre Kanadische AOR Formation 27 Jahre nach ihrem letzten Album "Into The Street" (1990) quasi wie Phoenix aus der Asche aufsteht und wie selbstverständlich eines der besten AOR Alben der letzten Jahre abliefert. Kaum eine Band hat es geschafft, den Zeitgeist und die Qualität ihrer früheren Klassiker in die Neuzeit zu transportieren, aber "Luminescence" könnte tatsächlich direkt nach "Into The Street" erschienen sein. Mehr erfahren
  6. BROTHER FIRETRIBE - Sunbound

    BROTHER FIRETRIBE - Sunbound

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Album Nummer vier der Finnen ist erneut AOR/Melodic Rock der Extraklasse. Die Truppe um Frontmann Pekka Heino (LEVERAGE) und NIGHTWISH-Gitarrist Emppu Vuorinen besitzt ein fantastisches Gespür für Melodien und kann immer noch einen drauf setzen. Ein Album ohne Ausfälle und mit einer gehörigen Portion positiver Energie sowie unsterblichen Hooklines. Die Zeichen stehen auf Sturm! Ein heißer Anwärter auf den Melodic-Thron 2017. Mehr erfahren
  7. BUSH, STAN - Change The World

    BUSH, STAN - Change The World

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    AOR Ikone Stan Bush gehört seit über drei Jahrzehnten zu den profiliertesten Akteuren der Szene und veröffentlicht nach wie vor in schöner Regelmäßigkeit neue Alben. Sein neuester Streich „Change The World“ glänzt erneut mit lupenreinem AOR Songs der gehobenen Güteklasse, die gespickt sind mit tollen Hooklines und seinem einprägsamen Organ. Mehr erfahren
  8. CATS IN SPACE - Scarecrow (digi pack)

    CATS IN SPACE - Scarecrow (digi pack)

    16,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Um es vorweg zu nehmen - Cats In Space nehmen mit "Scarecrow" diese Hürde mit Leichtigkeit. Ihre Vorliebe für den 70er Pop- und Pomp Rock a la Queen, Sweet, ELO oder auch 10cc gepaart mit AOR Elementen zündet auch beim zweiten Versuch und somit sollte der Weg an die Spitze frei sein für diese geniale Combo. Unbedingte Kaufempfehlung - diese Band hat es verdient! Mehr erfahren
  9. CHAMPLIN, BILL - Runaway (Japan SHM CD, digitally remastered)

    CHAMPLIN, BILL - Runaway (Japan SHM CD, digitally remastered)

    20,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Für sein zweites Soloalbum "Runaway" (1981) stand ihm neben Produzentenguru David Foster die komplette Armada der besten Studiomusiker zur Verfügung wie z.B, Jay Graydon, Steve Lukather, Abe Laboriel, Jeff Porcaro, Lee Sklar oder Richard Page, um nur einige zu nennen. Das Ergebnis war beeindruckend - "Runaway" ist das beste Champlin Soloalbum aller Zeiten. Mehr erfahren
  10. COASTLAND RIDE - Distance

    COASTLAND RIDE - Distance

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Fluffiger, extrem eingängiger AOR und West Coast mit leichten poppigen Anleihen steht nach wie vor auf der Agenda und dieses Metier beherrschen die Schweden perfekt. Bestes Futter für die Zielgruppe STREET TALK, WORK OF ART & MICHAEL LEARNS TO ROCK. Mehr erfahren

Artikel 11 bis 20 von 87 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge