Skip to Main Content »

THE STEEL - The Evolution Of Love

THE STEEL - The Evolution Of Love

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,00 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Der Spaghetti Dreier hat dabei ganz klar eine Vorliebe für den klassischen Hard Rock, den sie aber mit verschiedenen Einflüssen aus dem Prog-, Funk- und auch melodischem Metal anreichern. Als etwaige Einflüsse könnte man The Winery Dogs, Glenn Hughes, die Richie Kotzen Soloscheiben aber auch Lynch Mob nennen. Ein wirklich abwechslungsreiches Album, das einen gewissen Charme versprüht.

Product Videos

      

Details

Das Italienische Hard Rock Trio The Steel agiert eigentlich in Europäischen Gefilden unter dem Namen Wizard (unter dem sie auch dieses Album bereits in Europa veröffentlichten), aber für die Veröffentlichung auf dem US Markt mussten sie aus rechtlichen Gründen ihren Bandnamen in The Steel umtaufen. Der Spaghetti Dreier hat dabei ganz klar eine Vorliebe für den klassischen Hard Rock, den sie aber mit verschiedenen Einflüssen aus dem Prog-, Funk- und auch melodischem Metal anreichern. Als etwaige Einflüsse könnte man The Winery Dogs, Glenn Hughes, die Richie Kotzen Soloscheiben aber auch Lynch Mob nennen. Ein wirklich abwechslungsreiches Album, das einen gewissen Charme versprüht. Tracklist: 1. W3/79 2. You got the feeling 3. The walking dead 4. The five lands 5. Take me away 6. Mainline 7. Loneliness 8. Metaphysical Journey 9. The Eden 10. The evolution of love 11. Lucy is coming

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.