Skip to Main Content »

NEUE CD's

Artikel 31 bis 40 von 62 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. 6

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. MAGNUM - Lost On The Road To Eternity (2 CDs, digi pack)

    MAGNUM - Lost On The Road To Eternity (2 CDs, digi pack)

    17,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das mittlerweile 20. (!) Studioalbum der Engländer ist eines ihrer absolut besten und das will wirklich was heißen bei so einer Historie mit zahllosen Highlights. Sie sind alle da, die typischen Elemente im MAGNUM-Sound. Die epischen Songstrukturen, der magische Gesang eines Bob Catley und die märchenhafte Atmosphäre - und das so gut wie schon lange nicht mehr. Ein Gastauftritt von Toby Sammet (v, EDGUY, AVANTASIA) beim Titelsong und ein traumhaftes Artwork - was will man mehr? Mehr erfahren
  2. MALICE - License To Kill (digitally remastered)

    MALICE - License To Kill (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das Nachfolgealbum "License To Kill" (1987), produziert vom legendären Max Norman, fiel dagegen deutlich kräftiger aus und die L.A. Boys begaben sich in das Fahrwasser von Judas Priest & Co. Trotzdem blieb auch dieses Album weit hinter den gesteckten Erwartungen zurück. Rock Candy Neuauflage, digital remastert. Mehr erfahren
  3. MECCA - The Demos (2 CDs)

    MECCA - The Demos (2 CDs)

    16,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Wer MECCA Mastermind Joe Vana kennt, dürfte wissen, dass hier keine halbgaren Garagendemos verwendet wurden, sondern amtlich produziertes Material für die Zielgruppe TOTO / MR. MISTER. Strikt limitiert auf 1000 St. Mehr erfahren
  4. MIDNITE CITY - Midnite City

    MIDNITE CITY - Midnite City

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    MIDNITE CITY aus England ist eine neue Band um TIGERTAILZ-Fronter Rob Wylde (ex TEENAGE CASKET COMPANY). Das gleichnamige Debüt beinhaltet elf Melodic Rock-Nummern mit jeweils einem Spritzer AOR and Sleaze Rock. Das Ganze klingt wie eine Mischung aus WINGER, WHITE WIDDOW, H.E.A.T. und CRAZY LIXX. Klasse Teil! Mehr erfahren
  5. MINDFEELS - XXenty

    MINDFEELS - XXenty

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Dabei sollte man aber nicht den Fehler machen, das Spaghetti Quartett als Coverband abzukanzeln, dafür stecken zu viel musikalische Qualität und auch eigene Ideen drin, als das man hier von reiner Abkupferei sprechen könnte. West Coast-, AOR- und TOTO Fans sei dieses Album jedenfalls wärmstens empfohlen. Mehr erfahren
  6. PAL - Prime

    PAL - Prime

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    PAL - das steht für die drei Protagonisten Peo Petersson (v), Peter Andersson (b) und Roger Ljunggren (g, ex-T'BELL). Die Schweden kennen sich schon länger und unternahmen vor dreißig Jahren einen ersten Anlauf unter dem Banner ESCAPE, aber es sollte bis heute dauern bis PAL das Licht der Welt erblickt. Melodic/AOR mit ein wenig Classic Rock, das sind die Zutaten für ein mitreißendes Album, das auch gelegentliche Ausflüge in poppige Gefilde nicht scheut. Mehr erfahren
  7. PRAYER - Silent Soldiers

    PRAYER - Silent Soldiers

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    „Silent Soldiers“ enthält viel Keyboards, typische Rock-Gitarren und abwechslungsreichen Gesang. Irgendwo zwischen SAGA, THIN LIZZY und TREAT angesiedelt, versehen mit einem kleinen Schuss ROYAL HUNT hier und da. Alles in allem ein weiteres Beispiel für den schier unerschöpflichen Pool an Skandinavischem AOR/Melodic Rock. Hier sind vor allem Songs wie „Fires Of The Heart“ oder „Feel Like A Prisoner“ zu nennen. Aber auch das epische und überlange „Mystery Island“. Mehr erfahren
  8. REFUGEE - Burning From The Inside Out (digitally remastered)

    REFUGEE - Burning From The Inside Out (digitally remastered)

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Zwei Jahre später stand dann „Burning From The Inside Out“ (1987) zur Veröffentlichung an, aber auch diesem ultimativen Kultalbum blieb der kommerzielle Erfolg verwehrt. Einfach unverständlich bei göttlichem AOR Futter wie „Love Survives“, „Lay Me Down“, „Burning From The Inside Out“ oder „Power“- die pure AOR Magie. Sänger Myles Goodwyn verstarb leider im Dezember 2017. Digital remasterte Neuauflage von Yesterrock. Mehr erfahren
  9. REVERTIGO - ReVertigo

    REVERTIGO - ReVertigo

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Dezent modernerer Rock, dargeboten voller Energie und mit einer gehörigen Portion Herzblut. Dennoch sind es wohlbekannte Musiker wie Mats Levén (v, ex CANDLEMASS, ex THERION) oder Anders Wikström (g, TREAT), die hier das Zepter in der Hand halten. Eine spannende Platte, aber für das Portfolio von Frontiers Records teils eher ungewöhnlich. Anspieltipps sind „Hoodwinked“ und „False Flag“. Hier und da lassen sich auch leichte Parallelen zu ECLIPSE ziehen. Mehr erfahren
  10. REXORIA - Queen Of Light

    REXORIA - Queen Of Light

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Sängerin Frida Ohlin und ihre Kollegen spielen teils melodischen Metal, aber meist eher (Hard) Rock. „Queen Of Light“ enthält mehrere richtig gute Songs, könnte aber am Ende des Tages etwas mehr Druck vertragen. Dennoch werden Freunde von Rock oder Metal mit weiblichem Gesang bestens bedient. Die Schweden von REXORIA spielen durchaus in einer Liga wie CRYSTAL VIPER, EPIC oder (mit Abstrichen) LACUNA COIL. Mehr erfahren

Artikel 31 bis 40 von 62 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. 6

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge