Skip to Main Content »

NEUE CD's

Artikel 41 bis 50 von 73 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. POINT BLANK - American Excess (JAP CD, digitally remastered)

    POINT BLANK - American Excess (JAP CD, digitally remastered)

    18,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Mit dem kommerziellen Erfolg von 38 Special änderten auch Point Blank ihre Stilrichtung hin zum radiotauglichen AOR mit ihrem fünftem Album "American Excess" (1981). Für die die hard Fans sicherlich ein Schock, aber für die Zielgruppe der 80er 38 Special Fans eine tolle Scheibe mit Klassikern wie "Let Me Stay With You Tonight", "Walk Across The Fire" und ihrem größten Hit "Nicole". Digital remasterte Neuauflage. Mehr erfahren
  2. POINT BLANK - On A Roll (JAP CD, digitally remastered)

    POINT BLANK - On A Roll (JAP CD, digitally remastered)

    18,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Mit dem Nachfolger "On A Roll" (1982) setzen Point Blank den eingeschlagenen Weg noch konsequenter fort und entfernten sich fast komplett von ihren Wurzeln. Für die Fans des klassischen 80er AOR war dies aber ein Ohrenschmaus, denn die Stoßrichtung 38 Special, Axe und Doc Holliday zu "Modern Medicine" Zeiten dürfte jeden geneigten AOR Liebhaber zu begeistern wissen. Digital remasterte Neuauflage. Mehr erfahren
  3. PRAYING MANTIS - Gravity (digi pack)

    PRAYING MANTIS - Gravity (digi pack)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die Briten - einst Teil der NWOBHM-Welle - schaffen es mühelos mit Album Nummer elf ihre ureigenen Trademarks zu bewahren und sich gleichzeitig nicht ständig zu wiederholen. „Gravity“ ist ein klasse Album, dem man die jüngste Frischzellenkur im Line-Up deutlich anmerkt. Die erste Hälfte des Albums ist etwas rockiger als die zweite, auf der sich wiederum sehr intensive und gefühlvolle Nummern finden. Mehr erfahren
  4. REFUGE - Solitary Man (digi pack)

    REFUGE - Solitary Man (digi pack)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die RAGE-Besetzung Peavy Wagner (v/b), Manni Schmidt (g) und Chris Efthimiades (d), die seit kurzem unter dem Banner eines ihrer stärksten Songs („Refuge“) wieder live spielen, hauen nun mit „Solitary Man“ auch ein Album ganz in der Tradition der RAGE-Alben zwischen 1987 und 1993 raus. Melodischer klangen die Metaller nie. Irgendwie cool zu versuchen, diesen speziellen Sound wieder einzufangen UND es am Ende auch noch zu schaffen. Danke RAGE, äh…REFUGE! Mehr erfahren
  5. RIOT V - Armor Of Light + bonus CD (digi pack)

    RIOT V - Armor Of Light + bonus CD (digi pack)

    18,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Endlich! Endlich einmal ein RIOT-Album mit einem amtlichen Sound. „Armor Of Light“ ist das zweite Album in der aktuellen Besetzung mit Sänger Todd Michael Hall (ex JACK STARR’S BURNING STARR). Die Band, die seit 2013 unter dem Banner RIOT V fungiert spielt typischen Gitarren-dominierten US-Metal ohne viel überflüssige Elemente. Kracher wie „End Of The World“ oder „Heart Of A Lion“ machen keine Gefangenen. Ein Album ohne Aussetzer! Daumen hoch! Mehr erfahren
  6. ROSS THE BOSS - By Blood Sworn +3 (ltd. edition digi pack)

    ROSS THE BOSS - By Blood Sworn +3 (ltd. edition digi pack)

    17,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    „By Blood Sworn“ ist Heavy Metal in Reinkultur. Wenn doch nur seine ehemalige Band - die selbsternannten „Kings Of Metal“ MANOWAR - nur ansatzsweise heute noch solch starke Songs aufnehmen würden. Alleine das sehr riffige „We Are The Night“ und die stimmungsvolle Ballade „Faith Of The Fallen“ sollten reichen um sich näher mit der Platte zu beschäftigen. Oder das epische „Lilith“ mit fantastischen Gitarren des Meisters. Definitiv die beste ROSS THE BOSS-Platte. Mehr erfahren
  7. ROX DIAMOND - Let The Music Do The Talkin'

    ROX DIAMOND - Let The Music Do The Talkin'

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Nach dem Auftritt beim Firefest 2008 dauerte es 10 weitere Jahre, bis nun endlich ein neues Album am Start ist. Das Warten hat sich gelohnt, denn trotz kleiner Produktionsschwächen wird hier reinrassiger Melodic Rock made in USA geboten. Mehr erfahren
  8. ROXIE, RYAN - Imagine Your Reality

    ROXIE, RYAN - Imagine Your Reality

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der US Gitarrist Ryan Roxie dürfte den Szenekennern durchaus bekannt sein durch sein Mitwirken bei namhaften Acts wie Alice Cooper, Slash's Snakepit, Electric Angels, Casablanca und Gilby Clarke. Mit "Imagine Your Reality" hat er nun sein erstes Soloalbum am Start, das stilistisch mit straightem Hard Rock mit eingängigen Melodien aufwartet. Mehr erfahren
  9. SCHUBERT IN ROCK - Commander Of Pain

    SCHUBERT IN ROCK - Commander Of Pain

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Fünf Jahre später steht nun die Fortsetzung an, die diesmal brandneue Songs enthält, die den abermals hochkarätigen Gastsängern auf den Leib geschrieben wurden. Diesmal geben sich JEFF SCOTT SOTO (TALISMAN), MARC STORACE (KROKUS), DAN MCCAFFERTY (ex-NAZARETH) und DOOGIE WHITE (RAINBOW) bei je 2 Songs die Ehre, sowie Michael Vescera und der aktuelle NAZARETH Sänger Carl Sentance. Pflicht für Classic Rock Fans ! Mehr erfahren
  10. SHELTER - First Stop (digitally remastered)

    SHELTER - First Stop (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Es ist schon ziemlich unverständlich, dass dieses AOR Juwel aus dem Jahre 1983 so wenig bekannt ist. Die fünfköpfige US Formation Shelter um Sänger Joe Lamente, zelebrierte feinsten AOR und Pomprock der Güteklasse Spys, Balance und Foreigner und trotz eines Majordeals kam die Band nie über einen Insiderstatus hinaus. Mehr erfahren

Artikel 41 bis 50 von 73 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge