Skip to Main Content »

SPECIAL OFFERS

Artikel 21 bis 30 von 57 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In aufsteigender Reihenfolge
  1. ROBERTS, DAVID - All Dressed Up (digitally remastered)

    ROBERTS, DAVID - All Dressed Up (digitally remastered)

    7,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Ohne jeden Zweifel einer der ultimativen Westcoast AOR Klassiker, neu aufgelegt mit der kompletten Toto Mannschaft, David Foster Bill Champlin & vielen mehr - Pflicht CD für alle AOR & Westcoastfans. Mehr erfahren
  2. RIO - Borderland

    RIO - Borderland

    7,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das 1985 erschienene Album „Borderland“ bietet feinsten AOR Stoff in Form von solchen Hammersongs wie „I Don’t Wanna Be The Fool“, „Straight To The Heart“, „Tommy Can’t Help It“ (stark an Journey’s „Send Her My Love“ angelehnt) oder das an I-Ten erinnernde „Close To You“. Auch hier gibt es nur eine Meinung – der geneigte AOR Fan muss zugreifen! Mehr erfahren
  3. REED, DAN - Transmission

    REED, DAN - Transmission

    2,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    "Transmission", das dritte Solo-Album des DAN REED NETWORK-Frontmannes, besteht aus zwölf Singer/Songwriter-Perlen mit Tiefgang, für die Freunde anspruchsvoller, aber leicht zugänglicher Musik im Stile eines MIKE TRAMP oder TOM PETTY sind bei "Transmission" genau an der richtigen Adresse. Mehr erfahren
  4. RECKLESS LOVE - InVader

    RECKLESS LOVE - InVader

    9,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Nach kleinerer Pause melden sich Finnlands Sleaze-Rocker RECKLESS LOVE wieder zurück. Und wie! "InVAder" zeigt den Vierer um Sänger Oli Herman und Gitarrist Pepe Reckless in Höchstform. Wer auf CRAZY LIXX oder CRASHDIET steht kommt an diesem feinen Finnen-Happen nicht vorbei. Melodische Hymnen, krachende Gitarren und vor allem Spaß sind oberste Prämissen. Mehr erfahren
  5. RADIO EXILE / Radio Exile

    RADIO EXILE / Radio Exile

    2,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die kreativen Köpfe hinter RADIO EXILE sind Keyboarder Charlie Calv (SHOTGUN SYMPHONY) und Sänger Chandler Mogel (OUTLOUD, TALON) die eine ganze Riege internationaler Top-Musiker, die schon für Größen wie STYX, Paul McCartney oder Bob Dylan tätig waren, um sich scharen und gemeinsam ein klasse facettenreiches Melodic Rock-Album herausbringen. Mehr erfahren
  6. PEO	- Welcome To The Party

    PEO - Welcome To The Party

    5,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    "Welcome To The Party" ist ein Album, dem man die Leidenschaft anmerkt, welche in die Entstehung investiert wurde. Warm klingende Hammond-Sounds durchziehen die Mehrheit der Songs, die ohne Ausnahme ein gleich hohes Qualitätsniveau halten. "Save A Woman" streift dabei den Sound der Achtziger am deutlichsten, aber auch der Titelsong sowie "Eilene" und "The Promise" zählen zu den zahlreichen Highlights. Wer TREAT oder auch die kommerzielle Seite von WHITESNAKE mag, macht hier absolut nichts falsch. Mehr erfahren
  7. PAGES - Pages (Japan CD, special edition)

    PAGES - Pages (Japan CD, special edition)

    9,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Pages waren geboren und kamen aus Anhieb bei Epic Records unter. 1978 erschien das gleichnamige Debütalbum, das einen breitgefächerten Stilmix auszeichnet, der etwas an Steely Dan erinnert und von leichten Funkanleihen ("Clearly Kim") über klassische Rocksongs "Room At The Top" bis hin zu seichten Balladen reicht. Rein kommerziell gesehen floppte das Album aber gnadenlos. Digital remastert. Mehr erfahren
  8. OUSEY, CHRIS - Rhyme & Reason

    OUSEY, CHRIS - Rhyme & Reason

    9,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Als Frontmann von VIRGINIA WOLF und HEARTLAND ist Chris Ousey jedem Melodic Rocker ein Begriff. Nach vielen Jahren im Geschäft wagt sich der stimmgewaltige Brite jetzt an sein erstes Soloalbum, für das er sich unter anderem die Dienste von Co-Writer Tommy Denander (RADIOACTIVE) und Produzent Mike Slamer (STEELHOUSE LANE) gesichert hat. Mehr erfahren
  9. MISS BEHAVIOUR - Last Woman Standing +2

    MISS BEHAVIOUR - Last Woman Standing +2

    5,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das zweite MISS BEHAVIOUR-Album hat zwar erst gut drei Jahre auf dem Buckel, aber Zwistigkeiten mit dem alten Label ließen es in letzter Zeit schwer erhältlich werden. Zwei sehr ordentliche Bonus-Stücke, die zwar aus den Sessions für das Album stammen, aber mit dem bereits kurze Zeit später umgekrempelten Line-Up eingespielt wurden, runden eine knappe Stunde melodiöses Feuerwerk ab. Mehr erfahren
  10. MISS BEHAVIOUR - Ghost Play

    MISS BEHAVIOUR - Ghost Play

    9,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Schwedens erste Riege in Sachen Melodic Rock/Hard Rock der Sorte H.E.A.T. und ECLIPSE haben mit MISS BEHAVIOR spätestens mit "Ghost Play" einen ernsthaften Mitbewerber bekommen. Die vierte Platte der AOR/Melodic Band kommt deutlich energischer und druckvoller daher. Dafür ist auf "Ghost Play" sowohl der neue Produzent Patrik Magnusson (CRASH DIET) als auch das deutlich dynamischere Songmaterial verantwortlich, welche teilweise an neuere EUROPE erinnert. Mehr erfahren

Artikel 21 bis 30 von 57 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In aufsteigender Reihenfolge