Skip to Main Content »

PEO - Welcome To The Party

PEO - Welcome To The Party

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

2,50 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

"Welcome To The Party" ist ein Album, dem man die Leidenschaft anmerkt, welche in die Entstehung investiert wurde. Warm klingende Hammond-Sounds durchziehen die Mehrheit der Songs, die ohne Ausnahme ein gleich hohes Qualitätsniveau halten. "Save A Woman" streift dabei den Sound der Achtziger am deutlichsten, aber auch der Titelsong sowie "Eilene" und "The Promise" zählen zu den zahlreichen Highlights. Wer TREAT oder auch die kommerzielle Seite von WHITESNAKE mag, macht hier absolut nichts falsch.

Details

Das insgesamt neunte Solo-Album des Schweden Peo Pettersson (LEVITICUS, AXIA), der seit Ende der Siebziger aktiv ist, ist das mit Abstand beste seit langem. Mit runderneuerter Mannschaft - Gitarrist Roger Ljunggren (T'BELL) ist der neue Sidekick in Sachen Songwriting und Produktion - gelingt dem Sänger ein beeindruckender Brückenschlag zwischen klassischem AOR und Classic Rock mit Wurzeln in den Siebzigern. "Welcome To The Party" ist ein Album, dem man die Leidenschaft anmerkt, welche in die Entstehung investiert wurde. Warm klingende Hammond-Sounds durchziehen die Mehrheit der Songs, die ohne Ausnahme ein gleich hohes Qualitätsniveau halten. "Save A Woman" streift dabei den Sound der Achtziger am deutlichsten, aber auch der Titelsong sowie "Eilene" und "The Promise" zählen zu den zahlreichen Highlights. Wer TREAT oder auch die kommerzielle Seite von WHITESNAKE mag, macht hier absolut nichts falsch. Tracklist: 1. Welcome To The Party 2. The Promise 3. You've Got It Going On 4. Coming Out 5. Break Another Heart 6. Sweet Dreams 7. Eilene 8. It's All Coming Back To Me 9. Love A Woman 10. The Apple Of Temptation 11. Dangerous

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.