Skip to Main Content »

MISS BEHAVIOUR - Ghost Play

MISS BEHAVIOUR - Ghost Play

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

9,50 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Schwedens erste Riege in Sachen Melodic Rock/Hard Rock der Sorte H.E.A.T. und ECLIPSE haben mit MISS BEHAVIOR spätestens mit "Ghost Play" einen ernsthaften Mitbewerber bekommen. Die vierte Platte der AOR/Melodic Band kommt deutlich energischer und druckvoller daher. Dafür ist auf "Ghost Play" sowohl der neue Produzent Patrik Magnusson (CRASH DIET) als auch das deutlich dynamischere Songmaterial verantwortlich, welche teilweise an neuere EUROPE erinnert.

Product Videos

        

Details

Schwedens erste Riege in Sachen Melodic Rock/Hard Rock der Sorte H.E.A.T. und ECLIPSE haben mit MISS BEHAVIOR spätestens mit "Ghost Play" einen ernsthaften Mitbewerber bekommen. Die vierte Platte der AOR/Melodic Band kommt deutlich energischer und druckvoller daher. Dafür ist auf "Ghost Play" sowohl der neue Produzent Patrik Magnusson (CRASH DIET) als auch das deutlich dynamischere Songmaterial verantwortlich, welche teilweise an neuere EUROPE erinnert. So steht am Ende des Tages deutlich mehr Classic Rock auf dem Speiseplan als reiner AOR, wobei Freunde keyboardgeschwängerter Klänge natürlich immer noch gut auf ihre Kosten kommen. So muss Melodic Rock klingen! Anspieltipps sind "Friendly Fire", "Savage Heart" und "Save The Word", welche die Bandbreite des Albums vom schnellen Rocker über groovendes Midtempo bis zur emotionalen Ballade prima abbilden. Tracklist: 1. Friendly Fire 2. The Magician 3. Pain And Passion 4. The War Inside 5. Savage Heart 6. Brothers Of War 7. Never Say Never 8. Ghost Play 9. Night Moves 10. Walking In Shadows 11. All Eyes On You 12. Save The World

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.