Skip to Main Content »

BABYLON A.D. - Babylon A.D. +7 (digitally remastered)

BABYLON A.D. - Babylon A.D. +7 (digitally remastered)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,00 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Ex- SURGIN Musiker Jack Ponto schrieb bei 5 der Songs mit - u.a. das geniale Eröffnungsduo mit "Bang Go The Bells" und "Hammer Swings Down" sowie das vom Film "Robocop 2" Bekannte "The Kid Goes Wild". Dieser Klassiker darf in keiner Sammlung fehlen !

BABYLON A.D. - Babylon A.D. +7 (digitally remastered)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

          

Details

Die aus San Francisco stammende Combo musste sich bereits in den Anfangstagen Mitte der 80er Jahre den Namenszusatz A.D. zulegen, da eine andere Band aus Chicago die älteren Namensrechte besaß. Industrieguru Clive Davis nahm die Band persönlich für sein Arista Label unter Vertrag und schickte sie mit Produzent Simon Hanhart (u.a. Waysted, Marillion) ins Studio um mit ihnen das gleichnamige Debütalbum aufzunehmen, das 1989 erschien. Ex- SURGIN Musiker Jack Ponto schrieb bei 5 der Songs mit - u.a. das geniale Eröffnungsduo mit "Bang Go The Bells" und "Hammer Swings Down" sowie das vom Film "Robocop 2" Bekannte "The Kid Goes Wild". Dieser Klassiker darf in keiner Sammlung fehlen ! Tracklist: 1.BANG GO THE BELLS 2. HAMMER SWINGS DOWN 3.CAUGHT UP IN THE CROSSFIRE 4.DESPERATE 5.THE KID GOES WILD 6. SHOT O’LOVE 7. MARYANNE 8. BACK IN BABYLON 9. SWEET TEMPTATION 10. SALLY DANCED 11. BANG GO THE BELLS (Live)* 12. DESPERATE (Live)* 13. SALLY DANCED (Live)* 14. KID GOES WILD (Robo Mix)* 15. KID GOES WILD (Think It Over Mix)* 16. BANG GO THE BELLS (Friction Mix)* 17. BANG GO THE BELLS (Fat-Bottom Mix)* * = bonus track

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.