Skip to Main Content »

BAYMAN, DION - Better Days

BAYMAN, DION - Better Days

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,00 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Am besten kann man den Sound von Dion Bayman als eine Mischung aus den 90er BON JOVI, Richard Marx, Bryan Adams und einer ordentlichen Prise Rick Springfield umschreiben. Natürlich nicht in deren Güteklasse, aber der Australier hat schon einen relativ hohen Standard.

BAYMAN, DION  - Better Days

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

        

Details

Nach drei gelungenen Alben in Eigenregie versucht der Australische Melodic Rocker Dion Bayman nun mit seinem vierten Streich "Better Days" sein Glück unter den Fittichen eines Labels, um seinen Bekanntheitsgrad zu erweitern. Dion Bayman ist bekannt dafür seine Alben komplett in Eigenregie zu komponieren, einzuspielen und zu produzieren und von dieser Formel weicht er auch auf seinem vierten Streich "Better Days" nicht ab. Am besten kann man den Sound von Dion Bayman als eine Mischung aus den 90er BON JOVI, Richard Marx, Bryan Adams und einer ordentlichen Prise Rick Springfield umschreiben. Natürlich nicht in deren Güteklasse, aber der Australier hat schon einen relativ hohen Standard. Tracklist: 1. Ready For The Real Thing 2. Rise And Fall 3. Better Days 4. The Best Times Of My Life 5. Leap Of Faith 6. Fallin' For You 7. Pieces 8. Out Of Mind Out Of Sight 9. Cold 10. If I Could

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.