Skip to Main Content »

BESTSELLER

Artikel 1 bis 10 von 69 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. 2AM - When Every Second Counts +1 (digitally remastered)

    2AM - When Every Second Counts +1 (digitally remastered)

    16,00 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    2AM war ein Englisches Duo um Sänger Dave Lloyd (ex-NUTZ/RAGE) und Gitarrist und Songwriter Mark Thomas, die dieses Hi-tech AOR Juwel 1987 über RCA Records veröffentlichten und kurz danach schon wieder wegen mangelnden Erfolges entlassen wurden – wobei RCA Records das Album in keinster Weise unterstützen. Mit einem Sound vergleichbar mit MR. MISTER, STABILIZERS und THINK OUT LOUD wurde das in geringer Auflage auch auf CD veröffentlichte Juwel bald zur gesuchten Rarität, das nur noch zu horrenden Preisen erhältlich war. Digital remasterte Neuauflage über das MelodicRock Classics Label inkl. 1 Bonustrack und LInernotes von Rob Evans. Limitierte Auflage von 500 St. Mehr erfahren
  2. ADELLAIDE - Deja Vu

    ADELLAIDE - Deja Vu

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Die Brasilianische Formation ADELLAIDE hat sich seit der Veröffentlichung ihrer Debüt EP im Jahre 2016 dem klassischen 80er AOR Sound verschrieben. Mit ihrem ersten kompletten Longplayer "Flying High" (2017) konnte die Formation aus dem Land des Zuckerhuts durchgehend positive Resonanzen einheimsen und mit dem Nachfolger "New Horizons" (2019) wurde die Messlatte noch ein Stück weiter nach oben gelegt. Mit Sänger Daniel Vargas besitzt die Band einen Frontmann, der auch beim neuesten Streich "Deja Vu" zu den Garanten einer starken AOR Scheibe gehört. Für die Anhänger des exotischen AOR- und Melodic Rocks gehört ADELLAIDE sicher zu den stärksten Vertretern. Mehr erfahren
  3. ALIAS - Alias +4 (digitally remastered)

    ALIAS - Alias +4 (digitally remastered)

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Die Formation Alias war die personifizierte Supergroup – 2 Musiker von Sheriff (inkl. Sänger Freddy Curci) sowie 3 Musiker von Heart, dazu Songs u.a. aus der Feder von Brett Walker (“Waiting For Love”) und Jeff Paris (“More Than Words Can Say”) – da konnte eigentlich nichts schief gehen. Produziert von Rick Neigher gehört dieses Album zu den absoluten Klassikern des klassischen AOR Genres, aber obwohl es mit den beiden oben genannten Songs zwei Top 10 Hits in den USA abwarf, konnte das Album selbst nicht einmal die Top 100 in den USA knacken – was für ein Dilemma. Digital remasterte Neuauflage von Bad Reputation Records inkl. 4 Bonustracks. Mehr erfahren
  4. ALICATE - Butterfly

    ALICATE - Butterfly

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    „Butterfly“ ist das vierte Album der Band. Die schwedische Truppe ist kein Newcomer, blieb aber bislang unter dem Radar und Sänger Jonas Erixon ist zudem ein profilierter Songwriter (GIANT, SKILLZ, SWEET OBLIVION). Mit dem Titelsong ist eine fantastische und extrem melodische und emotionale aber balladeske Übernummer an Bord, aber auch das restliche Material ist überdurchschnittlich in vielerlei Hinsicht. Die Schweden können auch amtlich rocken wie „Rise Once Again“ beweist, dass an ECLIPSE erinnert. Mehr erfahren
  5. ALLEN/OLZON - Army Of Dreamers

    ALLEN/OLZON - Army Of Dreamers

    17,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Zwei großartige Stimmen werden klasse von Magnus Karlsson (g, PRIMAL FEAR, ALLEN/LANDE) in Szene gesetzt. Anette Olzon (THE DARK ELEMENT, ex-NIGHTWISH) und Russel Allen (SYMPHONY X) liefern gewohnt gesanglich voll ab. Stilistisch - wenig überraschend - auch an ALLEN/LANDE oder AVANTASIA angelehnt. Alleine „Are We Really Strangers“ oder „Out Of Nowhere“ lassen aufhorchen. Irgendwie gelingt scheinbar alles, was der Herr Karlsson anpackt. Top! Mehr erfahren
  6. BAD BARON - Ace Of Hearts

    BAD BARON - Ace Of Hearts

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    BAD BARON ist eine neue Glam oder Melodic Rock-Band aus dem hohen Norden, aus Finnland. Alles total auf Achtziger gestellt und mit großen Melodien und Arrangements ausgestattet setzt diese Truppe eine beachtliche erste Duftmarke. Songwriter und Keyboarder Alex Korn ist Brite und seine finnische Mannschaft leben besagte Ära mit jeder Zelle ihres Körpers. „Edge Of Our Dreams“ oder „Anthem For Rock’n’Roll“ besitzen das Zeug zu Klassikern. Mehr erfahren
  7. BB STEAL - On The Edge (Japan CD, limited edition)

    BB STEAL - On The Edge (Japan CD, limited edition)

    16,00 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Die Australische Formation BB Steal (die zuerst Beg Borrow Steal hießen) ging aus der Band Boss hervor, die 1984 mit „Step On It“ ein amtliches Debütalbum veröffentlichten. Nach einer Tour im Vorprogramm von Def Leppard produzierte deren Gitarrist Phil Collen ihre erste Single „Heartbeat Away“ (1987) und stand danach auch als Co-Produzent für den Erstling „On The Edge“ (1991) zur Verfügung. Obwohl nicht explizit aufgeführt hatte Phil Collen einen massiven Einfluss auch auf das Songwriting, denn der Longplayer bietet den typischen Def Leppard Sound zur „Hysteria“ und „Animalized“ Zeit pur. Nicht wirklich innovativ, aber halt göttlich für viele AOR Fans. Limitierte Japanische Neuauflage im besten Soundgewand. Mehr erfahren
  8. BLUE TEARS - Blue Tears (digitally remastered)

    BLUE TEARS - Blue Tears (digitally remastered)

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Die US Formation Blue Tears veröffentlichte 1990 über MCA Records ihr gleichnamiges Debütalbum, das für viele Melodic Rock Fans in einer Reihe mit den besten Alben von Bon Jovi, Def Leppard, Winger, Danger Danger und Firehouse steht. Wie bei vielen anderen Veröffentlichungen auch verstanden es MCA Records nicht, das Album vernünftig zu promoten, so dass es über den Insiderstatus nicht hinaus kam, was eine schreiende Ungerechtigkeit ist. Sänger Gregg Fulkerson schrieb und produzierte 1994 das Solodebüt von Stryper Sänger Michael Sweet und leider verstarb der sympathische Frontmann völlig unerwartet im Jahre 2009. Ultimative Pflicht CD - digital remasterte Neuauflage von Bad Reputation Records. Mehr erfahren
  9. C.O.P. - Enemy

    C.O.P. - Enemy

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    „Enemy“, Album Nummer zwei der Schweden (ex-GRAND ILLUSION, DECOY), bietet typischen Melodic Rock / AOR Skandinavischer Prägung. Bester Stoff für Fans von etwas pompösen AOR der Marke ART OF ILLUSION, GRAND ILLUSION oder WORK OF ART. Die Brüder Peter (v) und Christian Sundell (d) sowie Ola af Trampe (g) verstehen ihr Handwerk und liefern knappe sieben Jahren nach ihrem Debütalbum ein weiteres Highlight ab. Mehr erfahren
  10. C.T.P. - Now & Then “Encore” (digi pack)

    C.T.P. - Now & Then “Encore” (digi pack)

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Gitarrist Christian Tolle (COOPER INC.), ein bekennender TOTO-Fan, mit seinem sechsten Album, einer Sammlung der besten Songs bisher. Classic Rock in zeitgemäßem Anstrich. Es handelt sich überwiegend um frühe Songs, aber allesamt in frischem Sound-Gewand. Sänger wie John Cuijpers (PRAYING MANTIS, AYREON) oder David Frazee (MICHALE LANDEAU) lassen C.T.P. leuchten. Das Christian Tolle Projekt verdient deutlich größere Aufmerksamkeit - Hier stimmt im Grunde alles! Die CD Auflage ist strikt limitiert auf 300 St. - Eile ist geboten ! Mehr erfahren

Artikel 1 bis 10 von 69 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge