Skip to Main Content »

BESTSELLER

Artikel 11 bis 20 von 67 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. BITE THE BULLET - Bite The Bullet (digitally remastered)

    BITE THE BULLET - Bite The Bullet (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das gleichnamige Album erschien 1989, aber leider waren das Label zu diesem Zeitpunkt fast schon klinisch tot, so dass keine Promo erfolgte. Eine Schande, denn das Album bot feinsten Britischen AOR mit Pop- und Hi-tech AOR Einflüssen a la STRANGEWAYS, dem DARE Debüt und OUTSIDE EDGE. Rock Candy Neuauflage, digital remastert. Mehr erfahren
  2. BJATO - At Last +2 bonus tracks

    BJATO - At Last +2 bonus tracks

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Rockiger West Coast AOR trifft auf klassischen Schwedischen AOR - unter diesem Motto lässt sich die Musik von BJATO kategorisieren. Im Fahrwasser von STREET TALK, CHAMPLIN/WILLIAMS/FRIESTEDT, TOTO und RADIOACTIVE wird hier beste Unterhaltung für AOR & West Coast Fans geboten. Mehr erfahren
  3. BLOOD RED SAINTS - Pulse

    BLOOD RED SAINTS - Pulse

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die Hard und Melodic Rocker BLOOD RED SAINTS gehen auf dem neuen Werk, dem Dritten seit Gründung 2014 teils neue Wege. Aber keine Angst, sie sind noch da, die starken Hooks (z.B. „Crash Into Me“, „Message To God“ oder „Warrior“). Aber sowohl vom Gesang her als auch in Sachen Arrangements sind spürbare Änderungen auszumachen. Mehr erfahren
  4. BURNING RAIN - Face The Music

    BURNING RAIN - Face The Music

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das vierte Album seit Gründung in den späten Neunzigern und das Zweite seit 2013. Doug Aldrich (g, ex DIO, ex WHITESNAKE, THE DEAD DAISIES) und Keith St. John (v, ex MONTROSE, KINGDOM COME), die einzigen Konstanten der stark im Hardrock der Siebziger verwurzelten Band, sind gleichermaßen an vielen Fronten aktiv wie unglaublich talentiert. „Face The Music“ ist die mit Abstand stärkste Scheibe der Amerikaner und jeder Anhänger von beispielsweise WHITESNAKE, LED ZEPPELIN oder mit Abstrichen GREAT WHITE wird sie lieben. Mehr erfahren
  5. CANNONBALLZ - 8Ballz2Many +1 (digi pack, ltd. deluxe edition)

    CANNONBALLZ - 8Ballz2Many +1 (digi pack, ltd. deluxe edition)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Feinster (Melodic) Rock mit Robbie LaBlanc (BLANC FACES, FIND ME) am Gesang. Auch die weiteren Protagonisten wie u.a. Alan Friedman (g, THE ACCOUNTING CROWS) oder Vince DiCola (keys, u.a. Komponist des „Rocky IV“ Scores) sind erfahren und so überrascht es auch nicht, dass diese Perle von Platte in nur drei (!) Tagen geschrieben wurde. Einige wenige Progressive Rock-Elemente erinnern an ASIA oder SAGA. Ein klasse Album, dass ein starker Anwärter für sämtliche Bestenlisten des Jahres ist. Deluxe Edition Digipack, limitiert auf 500 St., 1 Bonustrack. Mehr erfahren
  6. CARE OF NIGHT - Love Equals War

    CARE OF NIGHT - Love Equals War

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Melodien soweit das Ohr reicht („She Leads You On“, „The Tower“ oder auch „Cold As My Heart“), ein starkes Zusammenspiel von Gesang, Gitarre und mächtigen Keyboards. Mit „At Last“ beweist der Vierer eindrucksvoll, dass sie auch etwas ruhiger und zeitgemäßer klingen können, ohne jedoch ihre Wurzeln zu verleugnen. Erneut klasse produziert von Erik Wigelius (WIGELIUS). Zehn zeitlose Hymnen für alle Fans von WORK OF ART, CREYE oder CODE RED. Daumen hoch! Mehr erfahren
  7. CITA (Guild Of Ages) - Relapse Of Reason & Heat Of Emotion (2 CDs, digi pack)

    CITA (Guild Of Ages) - Relapse Of Reason & Heat Of Emotion (2 CDs, digi pack)

    18,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Beide Alben gehören zweifelsfrei zu den absoluten Highlights der 90er Melodic Rock Szene und wurden für diese Neuauflage von JK Northrup digital remastert und mit Bonustracks angereichert. Nach diesen beiden Alben musste sich die Band in Guild Of Ages umbenennen. Mehr erfahren
  8. COME TASTE THE BAND - Reignition

    COME TASTE THE BAND - Reignition

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    COME TASTE THE BAND aus Norwegen haben sich, wie unschwer am Namen zu erkennen, dem klassischen Hardrock der Sorte DEEP PURPLE verschrieben, die 1975 mit „Come And Taste The Band“ und Tommy Bolin an der Gitarre eines der interessantesten und vielschichtigsten Alben ihrer langen Karriere schufen. Die Nordlichter leben und atmen diesen von Hardrock, aber auch Blues und Funk beeinflussten Sound und können auf ihrem Debüt Joe Lynn Turner (ex DEEP PURPLE, ex RAINBOW) und Doogie White (ex RAINBOW) aufbieten. Mehr erfahren
  9. CREYE - Creye

    CREYE - Creye

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Was für ein Debüt! Die Schweden, die schon seit einiger Zeit im Untergrund für Wirbel sorgen, spielen lupenreinen AOR ohne Schnörkel und doppelten Boden. Melodien soweit das Ohr reicht und eine saustarke Produktion lassen „Creye“ zu einem Anwärter auf das Album des Jahres werden. Sänger Robin Jidhed ergänzt das aussergewöhnlich starke Songwriting perfekt. Songs wie „Christina“, „Never Too Late“ oder „Different State Of Mind“ brauchen sich wahrlich nicht vor H.E.A.T. oder ART NATION verstecken. Mehr erfahren
  10. DAN REED NETWORK - Origins

    DAN REED NETWORK - Origins

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    „Origins“ zeigt wo die Band herkommt und auch was noch alles von ihnen zu erwarten ist. Ein bemerkenswert innovatives Konzept, für das der abwechslungsreiche und doch irgendwie immer charakteristische Sound der Amerikaner wie geschaffen zu sein scheint. Auch wenn es sich um lediglich acht Nummern handelt, fühlt es sich absolut wie ein komplettes Album an. Ein starkes Stück! Mehr erfahren

Artikel 11 bis 20 von 67 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge