Skip to Main Content »

BESTSELLER

Artikel 11 bis 20 von 100 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. BITE THE BULLET - Black & White

    BITE THE BULLET - Black & White

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Starker brandneuer Stoff in der Schnittmenge zwischen MR.MISTER, FOREIGNER und ASIA. Das zweite Album (!) nach dem Debüt 1986, welches erst im letzten Jahr wiederveröffentlicht wurde, knüpft an den ursprünglichen Sound gut an und kann beispielsweise mit „Rocks To Stones“, „Starlight“ oder „You Never Knew“ absolute Highlights verbuchen. Ziemlich cool, wenn Musik es schafft den Eindruck zu vermitteln, dass die Zeit stehen geblieben ist. Mehr erfahren
  2. BLACK PAISLEY - Rambler

    BLACK PAISLEY - Rambler

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Völlig unbekannt ist dieses schwedische Quartett nach ihren beiden Alben "Late Bloomer" (2017) und "Perennials" (2018) zwar nicht, zu mehr als Achtungserfolgen von kleinerem Ausmaß hat es für BLACK PAISLEY bis dato aber noch nicht gereicht. Fest steht dafür auf jeden Fall, dass man die, durch die ersten beiden Scheiben auf sich aufmerksam gewordene, Zielgruppe erneut mit feinem Stoff bedient. Und das bedeutet im Falle von "Rambler" einen ausgewogenen Mix aus Classic-, Southern- und Melodic Rock mit einem fetten Schuss klassischem AOR. Der Schwedische Vierer beherrscht diesen Mix aus Thunder, Foreigner, Whitesnake, Buckcherry und auch D-A-D wie kaum eine andere Combo. Tolle Scheibe !! Mehr erfahren
  3. BLACKEYED SUSAN - Electric Rattlebone +10 (2 CDs, digitally remastered)

    BLACKEYED SUSAN - Electric Rattlebone +10 (2 CDs, digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Am besten vergleichbar mit Combos wie den BLACK CROWES, den LONDON QUIREBOYS und CINDERELLA zu "Heartbreak Station" Zeiten blieb der Band leider der verdiente Erfolg verwehrt. Die remasterte Bad Reputation Records Neuauflage enthält auch das bisher unveröffentlichte zweite Album "Just A Taste" als Bonus ! Mehr erfahren
  4. BOLDMAN, LOYD - Sleep Without Dreams (digitally remastered)

    BOLDMAN, LOYD - Sleep Without Dreams (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Loyd Boldman machte ich in der Christlichen Rockszene einen Namen als Sänger und Keyboarder der Formation Prodigal, deren drei Alben "Prodigal", "Electric eye" und "Just Like Real "Life" zu den herausragenden Veröffentlichungen der Christlichen Rockszene in den frühen 80er Jahre gehörte. Da aber er Erfolg ausblieb wurde das Kapitel Prodigal 1985 geschlossen. Loyd Boldman entschied sich für ein Soloalbum, das drei Jahre später unter dem Titel "Sleep Without Dreams" (1988) auf seinem eigenen Label und nur als Cassette erschien. Natürlich mutierte das Album zur gesuchten Rarität und wurde nun jetzt erstmalig auf CD veröffentlicht. Das Album bietet einen guten Mix aus Melodic Rock und klassischem Rock. Mehr erfahren
  5. BONFIRE - Roots (2 CDs)

    BONFIRE - Roots (2 CDs)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Eine (überwiegende) Akustik-Scheibe mit den größten Hits ist sicherlich wenig originell, hier aber schlicht und ergreifend klasse umgesetzt. BONFIRE sind trotz aller Umbesetzungen und teils irritierender Außendarstellung immer noch eine saustarke Band, was auch „Roots“ eindrucksvoll zeigt. Sänger Alexx Stahl braucht sich vor seinem Vorgänger nicht zu verstecken, was die Neu-Interpretationen von Bandklassikern wie „You Make Me Feel“, „American Nights“ oder „Ready 4 The Action“ beweisen. Mehr erfahren
  6. BOUDREAUX - Fallen Angel (digitally remastered)

    BOUDREAUX - Fallen Angel (digitally remastered)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Boudreaux ist der Nachnahme des Multi-talentierten Musikers Chris Boudreaux, der seine musikalische Karriere in den 80er Jahren als Drummer begann. Es folgten zahllose neue Formationen, deren Namen Schall und Rauch sind. Erst zu Beginn der 90er Jahre kristallisierte sich eine stabile Besetzung heraus, die 1993 unter dem Namen Boudreaux 13 Songs einspielte. Anfang 1994 war das Album dann fertig gestellt, aber bereits nach dem ersten Liveauftritt löste man sich auf und das Album schlummerte vor sich hin. Nun also erstmalig veröffentlicht mit einem tolle Mix aus Hair- und US Metal der Marke David "Rock" Feinstein, den frühen Gotthard, XYZ und Sleeze Beez, digital remastert. Mehr erfahren
  7. BROTHER FIRETRIBE - Feel The Burn

    BROTHER FIRETRIBE - Feel The Burn

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die finnischen AOR-Giganten BROTHER FIRETRIBE sind mit ihrem fünften Album zurück. Auch wenn Emppu Vourinen (g, NIGHTWISH) nicht mehr dabei ist stehen die Zeichen bei den Mannen um Sänger Pekka Ansio Heino auf Sturm. Opulente und unfassbar kraftvoll produzierte AOR-Hymnen wie die vorab veröffentlichte Single „Rock In The City“ oder die unverschämt melodischen „Chariot Of Fire“ und „Arianne“ sind Champions League. Ihr bislang stärkstes Werk und die Vorgänger waren allesamt Spitzenklasse! Achtziger-AOR wie er sein muss! Mehr erfahren
  8. CHINA - Sign In The Sky +10 (2 CDs, digitally remastered)

    CHINA - Sign In The Sky +10 (2 CDs, digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Bereits in Sachen Produktion (Aufnahme in New York in den berühmten Electric Lady Studios) und die Wahl des Produzenten Steven Galfas (Meat Loaf, Stryper) wurde klar, das Polygram Records an die Band glaubten und sich eine Menge von dem Album versprachen. Das Ergebnis ist ein fantastisches melodisches Hard Rock Album ganz in der Tradition von Treat's "Organized Crime" gepaart mit "Slave To The Thrill" von Hurricane. Bad Reputation Neuauflage. Mehr erfahren
  9. CHRISTIAN, CHRIS - Chris Christian +6 (digitally remastered)

    CHRISTIAN, CHRIS - Chris Christian +6 (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Chris Christian begann seine Karriere 1974 in Nashville als Solokünstler. Über die Jahre hinweg hat er sich einen Status als "der Godfather der Christlichen Pop- und Rockszene" erarbeitet, der nicht nur als Label- und Verlagsbesitzer, sondern auch als Produzent und Songschreiber für viele prominente Künstler auch außerhalb der Christlichen Musikszene sich etablierte. Mit diesem gleichnamigen Album aus dem Jahre 1981 gelang ihm ein Klassiker des West Coast AOR u.a. mit der Hitsingle "I Want You, I Need You" sowie einer Heerschar illustrer Gäste wie Christopher Cross, Frankie Vallie, Dann Huff, Tommy Funderburk, Bill Champlin, Paul Jackson und Robbie Patton. Digital remasterte Neuauflage, 6 Bonustracks. Mehr erfahren
  10. CORPORATE CONTROL - Whatever It Takes

    CORPORATE CONTROL - Whatever It Takes

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    CORPORATE CONTROL ist erdiger Hardrock mit Paul Sabu (v, ONLY CHILD). Das Projekt des Deutschen Allrounders Marcus Boeltz ist mit ihrem Debüt am Start und kann durch abwechslungsreiches Songwriting und erstklassiges Spiel gefallen. Wer auf UFO, URIAH HEEP oder auch SILENT RAGE steht, ist bei CORPORATE CONTROL genau richtig. „Radio“ ist dabei ein echter Ohrwurm, der einen schlicht und ergreifend packt, ebenso wie „Leaving It Behind“ oder „Can’t Kill A Dead Man“. Lediglich der Gesang von Paul Sabu ist mittlerweile fast eine Qual. Mehr erfahren

Artikel 11 bis 20 von 100 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge