Skip to Main Content »

BESTSELLER

Artikel 41 bis 50 von 70 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. LIONHEART - Second Nature

    LIONHEART - Second Nature

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    LIONHEART konnten mit ihrem Debüt „Hot Tonight“ 1984 mächtig Staub aufwirbeln. Nach einem umjubelten Reunion-Gig in England 2016 haben die alten Herren wieder Blut geleckt. Teils brandaktuelle Stücke, teils Songs aus der Schublade von Dennis Stratton (g, ex IRON MAIDEN) sowie ein überraschenderweise richtig gutes Cover von „Don’t Pay The Ferryman“ (CHRIS DE BURGH) machen „Second Nature“ zu einem sehr starken Beweis dafür, dass LIONHEART definitiv zurück sind. Mehr erfahren
  2. MASTEDON - It’s A Jungle Out There +3 (digitally remastered)

    MASTEDON - It’s A Jungle Out There +3 (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Im Zuge der Wiederveröffentlichung diverser Christlicher AOR Klassiker erscheint auch das legendäre Debüt von MASTEDON wieder. Das 1989 veröffentlichte Album vereint 80er US-Hard Rock a la QUIET RIOT/RATT („It’s A Jungle Out There“, „Love Inhalation“) mit leicht progressivem Melodic Rock der Marke KANSAS zu Zeiten von „Drastic Measures“. Mehr erfahren
  3. MASTEDON - Lofcaudio (digitally remastered)

    MASTEDON - Lofcaudio (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    After the success of their debut album in 1989, John and Dino Elefante formed Pakaderm Records and release this, their second album, "Lofcaudio" (1990) on their own label. This album also features an all-star cast, but most of them aren’t named because of legal issues with other record labels. "Lofcaudio" has four vocalists namely John Elefante, Dave Amato, Tom Bowes, and James Dean Longacre which are fitting the slick and pompy AOR sound of this album perfectly. Massive, fullscale AOR with lovely melodies, harmonies and layered sound straight out of the Kansas songbook with John & Dino Elefante. Without a doubt one of the finest Christian AOR releases ever and finally available again ! Mehr erfahren
  4. MIDNITE CITY - Midnite City

    MIDNITE CITY - Midnite City

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    MIDNITE CITY aus England ist eine neue Band um TIGERTAILZ-Fronter Rob Wylde (ex TEENAGE CASKET COMPANY). Das gleichnamige Debüt beinhaltet elf Melodic Rock-Nummern mit jeweils einem Spritzer AOR and Sleaze Rock. Das Ganze klingt wie eine Mischung aus WINGER, WHITE WIDDOW, H.E.A.T. und CRAZY LIXX. Klasse Teil! Mehr erfahren
  5. MISS CRAZY - Make America Crazy Again

    MISS CRAZY - Make America Crazy Again

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Auf ihrem neuesten Streich geht auch der Sänger neue Wege und diese Veränderung tut dem Album richtig gut, denn es bietet genau die Art von Hair Metal a la KISS, DEF LEPPARD, MÖTLEY CRUE und eben auch CINDERELLA wie ihn die Fans wollen. Mehr erfahren
  6. NEWMAN - Ignition

    NEWMAN - Ignition

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Kompositionen wie das hymnische “Worth Dying For“, das melodische „Chasing Midnight“ oder der Titelsong mit seiner sehr interessanten Mischung aus zeitgenössischen Klängen und Achtziger Pop/Rock der besseren Sorte können gefallen. Aber auch das energische ’Last Chance’ und vor allem das TOTO-mäßige „The Island“ lassen mächtig aufhorchen. Starke Rille, dieses „Ignition“! Mehr erfahren
  7. RETURN - V (digitally remastered)

    RETURN - V (digitally remastered)

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Übernummern wie „Take This Heart“ oder „Ridin’ On A Rainbow“ wären in einer Grunge-freien Welt auch bei Erscheinen 1992 riesige Hits geworden. Sänger Knut Erik Østgård besitzt großen Wiedererkennungswert und die Produktion muss sich wahrlich nicht verstecken. Digital remasterte Neuauflage inkl. Linernotes von Dave Reynolds, neuem Fotomaterial und streng limitiert auf 1000 St. Mehr erfahren
  8. ROCKETT LOVE - Greetings From Rocketland

    ROCKETT LOVE - Greetings From Rocketland

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der Mix geht auf Erik Martensson (ECLIPSE, W.E.T.) zurück. Mit Sicherheit ein starker Kandidat für die Top Ten des Jahres. Genau das Richtige für Fans von TREAT, H.E.A.T. oder MIDNITE CITY. Mehr erfahren
  9. SAVANNAH NIX - a LONg time ago DOes Not mean f**k all (digitally remastered)

    SAVANNAH NIX - a LONg time ago DOes Not mean f**k all (digitally remastered)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Auflage Nr. 19 der "Lost U.K. Jewels" Serie widmet sich der aus London stammenden Band SAVANNAH NIX, die 1987 gegründet wurde und drei Demotapes aufnahm, deren komplette Aufnahmen hier verewigt wurden. Mit einem amtlichen Hair Metal Sound der Marke SKID ROW, DOKKEN, RATT oder MÖTLEY CRUE spielte sich die Combo auch dank ihrer energischen Liveauftritte und des bewusst eigenwilligen Aussehens in das Blickfeld von Majorlabels wie MCA oder Music For Nations, aber als deren Interesse konkret wurde, veränderte sich die musikalische Landschaft. Von der Band selbst remastert enthält die CD alle je aufgenommenen Songs, inkl. Linernotes und wie gewohnt strikt limitiert auf 500 St. Mehr erfahren
  10. SHAFT OF STEEL - Steel Heartbeat

    SHAFT OF STEEL - Steel Heartbeat

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    AOR aus London/England? Gibt es nicht? Doch! Der Fünfer Namens SHAFT Of STEEL, der vor einigen Jahren eine vielbeachtete EP herausbrachte, ist wieder am Start und überrascht mit einem sehr starken Debüt voller zeitloser AOR-Hymnen. Der Kern der Band sind Gitarrist Alex Markham and Sänger Robert Fenning. Was einst als Heavy Metal Band begann entwickelte sich über die Jahre zu einem lupenreinen AOR-Act. Mehr erfahren

Artikel 41 bis 50 von 70 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge