Skip to Main Content »

BESTSELLER

Artikel 41 bis 50 von 66 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. ROXIE, RYAN - Imagine Your Reality

    ROXIE, RYAN - Imagine Your Reality

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der US Gitarrist Ryan Roxie dürfte den Szenekennern durchaus bekannt sein durch sein Mitwirken bei namhaften Acts wie Alice Cooper, Slash's Snakepit, Electric Angels, Casablanca und Gilby Clarke. Mit "Imagine Your Reality" hat er nun sein erstes Soloalbum am Start, das stilistisch mit straightem Hard Rock mit eingängigen Melodien aufwartet. Mehr erfahren
  2. RUST'N'RAGE	 - Tales From The Wonderland

    RUST'N'RAGE - Tales From The Wonderland

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Anscheinend haben die Finnen diese Zeit genutzt, denn der Nachfolger "Tales From The Wonderland" klingt wie aus einem Guss und verbindet die besten Elemente der 80er Jahre von beiden Seiten des Atlantiks. Mehr erfahren
  3. SCHUBERT IN ROCK - Commander Of Pain

    SCHUBERT IN ROCK - Commander Of Pain

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Fünf Jahre später steht nun die Fortsetzung an, die diesmal brandneue Songs enthält, die den abermals hochkarätigen Gastsängern auf den Leib geschrieben wurden. Diesmal geben sich JEFF SCOTT SOTO (TALISMAN), MARC STORACE (KROKUS), DAN MCCAFFERTY (ex-NAZARETH) und DOOGIE WHITE (RAINBOW) bei je 2 Songs die Ehre, sowie Michael Vescera und der aktuelle NAZARETH Sänger Carl Sentance. Pflicht für Classic Rock Fans ! Mehr erfahren
  4. SHYBOY - Just Wanna Rock!

    SHYBOY - Just Wanna Rock!

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    30 Jahre später erscheint das Album nun erstmalig als Silberling, angereichert durch zusätzliche Studiotracks und Livematerial. Der geneigte Hair Metal Liebhaber kann sowieso blind zugreifen, aber auch die 80er Melodic- und Hard Rock Fraktion liegt hier vollkommen richtig. Strikt limitierte Auflage von 500 St. Mehr erfahren
  5. SIKSTRÖM, WILLIAM - Running Out Of Time

    SIKSTRÖM, WILLIAM - Running Out Of Time

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Erneut in Eigenregie komponiert, eingespielt und produziert dreht "Running Out Of Time" das Rad der Zeit zurück in späten 70er / frühen 80er Jahre, als PAGES, JAY GRAYDON oder AL JARREAU auf dem Zenit ihres Erfolges waren und diese Art von Musik den Mainstreammarkt eroberte. Hut ab vor der Entscheidung, dieses musikalische Erbe zu verwalten. Mehr erfahren
  6. STATION - More Than The Moon

    STATION - More Than The Moon

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Drei Jahre später steht nun mit "More Than The Moon" der Nachfolger in den Startlöchern und die US Band um Sänger Patrick Kearney macht genau da weiter, wo "Station" anno 2015 aufhörte - extrem eingängiger US Melodic Rock der Marke FIREHOUSE / NELSON bis zum abwinken ! Mehr erfahren
  7. STEEL CITY - Fortress

    STEEL CITY - Fortress

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die Protagonisten sind diesmal Gitarrist Mike Floros und Sänger Bryan Cole, der mit seinem Soloalbum "Sands Of Time" bereits mächtig Eindruck schinden konnte. Ein weiterer fetter Pluspunkt ist die Produktion von keinem geringeren als Johnny Lima, der "Fortress" den notwendigen Punch verleiht. Wer also Bryan Cole's "Sands Of Time" und/oder Johnny Lima's Werke sein eigen nennt - zugreifen ! Mehr erfahren
  8. STONELAKE - Thunder And Rain

    STONELAKE - Thunder And Rain

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Schielten die vorherigen Veröffentlichungen mehr in Richtung melodischer Metal so orientiert man sich nun mehr am klassischen Hard- und Melodic Rock und dieser Stilwechsel steht den Schweden sehr gut zu Gesichte. Mit Anleihen an TNT und härtere SHY dürfte der Neustart gelingen. Mehr erfahren
  9. STRYPER - God Damn Evil

    STRYPER - God Damn Evil

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    In den letzten Jahren wieder erfreulich aktiv, präsentieren die gelb-schwarz gestreiften Bibel-Rocker mit „God Damn Evil“ ihr elftes Album. Das extrem riffige und eingängige „Sorry“ bildet jedoch eine von wenigen Ausnahmen, ist der überwiegende Teil der Platte doch eher durchschnittlich. „Can’t Live Without Your Love“ ist eine der bandtypischen Power-Balladen, aber klingt sehr nach Reißbrett. Fans werden die Scheibe dennoch lieben, aber neue Anhänger werden die Amerikaner sicher nicht begeistern können. Mehr erfahren
  10. SUNSTORM - Road To Hell

    SUNSTORM - Road To Hell

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das mittlerweile sechste (!) SUNSTORM-Album vereint erneut die Kräfte von Joe Lynn Turner (v, ex RAINBOW, ex DEEP PURPLE) und des italienischen Workoholics Alessandro Del Vecchio (keys, HARDLINE REVOLUTION SAINTS). Hardrock wie er 2018 klingen muss. Man merkt zwar, dass die elf Stücke aus unterschiedlichster Feder stammen, was jedoch nichts an ihrer Qualität ändert. „Road To Hell“ kommt sehr nahe an das überragende selbstbetitelte Debüt (2006) heran. Mehr erfahren

Artikel 41 bis 50 von 66 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge