Skip to Main Content »

NIGHT WORK - Night Work + 5 (digitally remastered)

NIGHT WORK - Night Work + 5 (digitally remastered)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,00 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

NIGHT WORK war die Nachfolgeband der Texanischen Pomp Rocker von Winterkat. Gegründet 1985 in San Antonio von Ric Swanson, Chris Watkins, Tim Saunders, Jeff Doyle und Jamie Vallejo nahm die Combo in Eigenregie ihr gleichnamiges Debütalbum auf, das 1986 auf dem eigenen Label erschien - allerdings nur auf Vinyl. Mit ihrem klassischen AOR Sound der Marke Sugarcreek, Preview, Aviator oder Bystander lag die Band voll im Trend, aber es fehlte ein größeres Label zum nationalen Durchbruch. Erstmalig nun auf CD im Rahmen der "Lost U.S. Jewels" Serie mit 5 Bonustracks, digital remastert, Linernotes und strikt limitiert auf 500 St. dürfte es hier keine Zweifel geben das dies eine Pflichtanschaffung ist !

NIGHT WORK - Night Work + 5 (digitally remastered)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

          

Details

NIGHT WORK war die Nachfolgeband der Texanischen Pomp Rocker von Winterkat. Gegründet 1985 in San Antonio von Ric Swanson, Chris Watkins, Tim Saunders, Jeff Doyle und Jamie Vallejo nahm die Combo in Eigenregie ihr gleichnamiges Debütalbum auf, das 1986 auf dem eigenen Label erschien - allerdings nur auf Vinyl. Mit ihrem klassischen AOR Sound der Marke Sugarcreek, Preview, Aviator oder Bystander lag die Band voll im Trend, aber es fehlte ein größeres Label zum nationalen Durchbruch. Erstmalig nun auf CD im Rahmen der "Lost U.S. Jewels" Serie mit 5 Bonustracks, digital remastert, Linernotes und strikt limitiert auf 500 St. dürfte es hier keine Zweifel geben das dies eine Pflichtanschaffung ist ! Tracklist: 1. Hit On The Radio 2. Another Night 3. Steal Away 4. Let Me In 5. Hold On To Paradise 6. Stealing Your Heart 7. Like I Do bonus tracks: 8. Pulse Of Life 9. See A Liar 10. Givin’ Up (Rough Demo tracks recorded at “Impact Studio”, S.A., TX 1995) 11. Brand New Dream 12. High Times Tonight (Recorded LIVE at “Rock Island Club”, San Antonio, TX 1994)

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.