Skip to Main Content »

CRANE, STEPHEN - Kicks (digitally remastered)

CRANE, STEPHEN - Kicks (digitally remastered)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

13,00 €
Incl. VAT, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Der US Gitarrist / Sänger Stephen Crane spielte gegen Ende der 70er Jahre in einer Band namens Baby. Einige Jahre später boten ihm MCA Records einen Solodeal an und schickten ihn mit dem Produzentenduo Jai Winding (u.a. LE ROUX "So Fired Up") sowie TOTO Gitarrist Steve Lukather ins Studio. Das daraus resultierende Debütalbum "Kicks" (1984) ist ein ultimativer Klassiker des 80er Melodic Rocks, das mit illustren Gästen wie Jeff, Mike & Steve Porcaro, Tom Kelly, Richard Page sowie vielen weiteren namhaften Gastmusikern gespickt ist. Jetzt endlich erstmalig auf CD inkl. Linernotes von Dave Reynolds, digital remastert und limitiert auf 500 St. - unbedingt zugreifen !

CRANE, STEPHEN - Kicks (digitally remastered)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

          

Details

Der US Gitarrist / Sänger Stephen Crane spielte gegen Ende der 70er Jahre in einer Band namens Baby. Einige Jahre später boten ihm MCA Records einen Solodeal an und schickten ihn mit dem Produzentenduo Jai Winding (u.a. LE ROUX "So Fired Up") sowie TOTO Gitarrist Steve Lukather ins Studio. Das daraus resultierende Debütalbum "Kicks" (1984) ist ein ultimativer Klassiker des 80er Melodic Rocks, das mit illustren Gästen wie Jeff, Mike & Steve Porcaro, Tom Kelly, Richard Page sowie vielen weiteren namhaften Gastmusikern gespickt ist. Stilistisch angesiedelt im etwas rockigeren AOR Sound (bei dem sich z.T. drei Gitarristen pro Song austoben) ist das Album gespickt mit Highlights wie den druckvollen "Headed For A Heartbreak", "Joanne" und "Victims Of Love" gepaart mit TOTO-lastigen Tracks wie "Back On My Feet Again" (inkl. eines Killersolos von Steve Lukather) oder des an Van Stephenson erinnernden "I'll Take Care Of You". Das Album ist vollgepackt mit Highlights und ist schon unerklärlich warum diesem Klassiker der kommerzielle Erfolg verwehrt war. Jetzt endlich erstmalig auf CD inkl. Linernotes von Dave Reynolds, digital remastert und limitiert auf 500 St. - unbedingt zugreifen ! Tracklist: 1. Headed For A Heartbreak, 2. Joanne, 3. Kicks, 4. All My Love, 5. Victim Of Love, 6. I can’t Wait, 7. Back On My Feet Again, 8. I’ll Take Care Of You, 9. Sooner Or Later, 10. Crying Don’t Look Good On You

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.