Skip to Main Content »

ISLAND, BRIAN - Brian Island +1

ISLAND, BRIAN - Brian Island +1

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

13,00 €
Incl. VAT, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Dennoch klingt das Album wie eine teure Majorproduktion mit einem urtypischen Kanadischen Soundmix aus Klassischem 80er- und Hi-tech AOR sowie leicht poppigen Momenten. Vergleichbar mit Ian Thomas, Zappacosta, Stan Meissner und Diamond In The Rough erschien der Silberling 1989 nur in einer sehr kleinen Auflage und mutierte bald zur gesuchten Megararität.
Nun gibt es dieses extrem gesuchte Album als limitierte Neuauflage (500 St.) inkl. Bonustrack und Linernotes von Dave Reynolds.

ISLAND, BRIAN - Brian Island +1

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

          

Details

Brian Island (richtiger Name Brian Cowieson) ist ein Kanadischer Sänger und Bassist, der sich in seiner Heimat einen Namen als Songschreiber für andere Künstler sowie für TV Shows und Filmmusiken machte. 1983 war er Mitglied der Kanadischen Kult AOR Combo Prototype, deren gleichnamiges Debüt zu den Highlights der 80er AOR Szene in Kanada gehörte. Nach dem raschen Ableben von Prototype entstand der Gedanke für ein Soloalbum, das in Zusammenarbeit mit seinem ehemaligen Bandkollegen Dan Lowe Form annahm. Lowe produzierte nicht nur das Album, sondern spielte auch Gitarre und komponierte einige Songs. Mangels Labelunterstützung entstand das Album quasi in der Zeit wenn das Studio nicht belegt war und daher dauerte es auch über fünf Jahre bis zur Fertigstellung im Jahre 1989. Dennoch klingt das Album wie eine teure Majorproduktion mit einem urtypischen Kanadischen Soundmix aus Klassischem 80er- und Hi-tech AOR sowie leicht poppigen Momenten. Vergleichbar mit Ian Thomas, Zappacosta, Stan Meissner und Diamond In The Rough erschien der Silberling 1989 nur in einer sehr kleinen Auflage und mutierte bald zur gesuchten Megararität. Nun gibt es dieses extrem gesuchte Album als limitierte Neuauflage (500 St.) inkl. Bonustrack und Linernotes von Dave Reynolds. Tracklist: 1. In Spite Of What You Do, 2. Treat Me Like A Lover, 3. No Surrender, 4. Walk On Water, 5. I’m Your Hero, 6. Night After Night, 7. Major Motion, 8. When You Lose Your Love, 9. Draw The Line 10. One Wish Deliverable (bonus track)

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.