Skip to Main Content »

KATALOG

Artikel 11 bis 20 von 200 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. AMANDA SOMERVILLE'S TRILLIUM - Tectonic

    AMANDA SOMERVILLE'S TRILLIUM - Tectonic

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die einzigartige Stimme Somervilles (KISKE/SOMERVILLE) ist nur ein - wenn auch sicherlich gewichtiger - Faktor der „Tectonic“ zu einem klasse Album macht. Eine sehr gelungene Mischung aus Hardrock mit weiblichem Gesang, Melodic Rock und einem gehörigen Spritzer Gothic garniert mit einer zeitgemäßen Produktion, die den Songs Luft zum Atmen lässt. Anspieltipp ist das kraftvolle „Fatal Mistake“. Mehr erfahren
  2. AMERICAN TEARS - Hard Core

    AMERICAN TEARS - Hard Core

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Ein ungewöhnliches und wenig einheitliches Album mit progressiven Einschüben, teils sehr poppigen Passagen und allgegenwärtigen Keyboards veröffentlichen die Amerikaner von AMERICAN TEARS. Dahinter steckt niemand Geringerer als Mark Mangold (TOUCH, DRIVE SHE SAID). Keine leichte Kost, dieses vierte Album der Band, der wohl einzigen weltweit, die Rockmusik nur (!) auf Keyboards spielt - und dann auch nur auf Geräten aus den Siebzigern und Achtzigern. Mehr erfahren
  3. ANGELS OR KINGS - Go Ask The Moon

    ANGELS OR KINGS - Go Ask The Moon

    7,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Feinster Melodic Rock von der Insel. Freunde klassischen UK AORs in Richtung FM, STRANGEWAYS oder auch DARE werden sich sofort heimisch fühlen. "Go Ask The Moon" ist ein wenig vielschichtiger als das großartige Debüt "Kings Of Nowhere" (2014). Mehr erfahren
  4. AOR - More Demos From L.A.

    AOR - More Demos From L.A.

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das "Gesangsgut" wird u.a. vorgetragen von Jesse Damon (Silent Rage), Michael Kisur, Sarah & Melissa Fontaine (Chasing Violets), Dane Donahue, Jerry Hludzik & Bill Kelly (Dakota). Zumeist aufgenommen in den 80er- und 90er Jahren sowie mit 3 bisher unveröffentlichten Songs angereichert klingt das Endresultat fast besser als die letzten regulären AOR Veröffentlichungen. Mehr erfahren
  5. ART NATION - Revolution

    ART NATION - Revolution

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    "Revolution" ist das freudig erwartete Debüt der schwedischen Newcomer um Frontmann Alexander Strandell (ex DIAMOND DAWN). Vieles erinnert insgesamt an (frühe!) H.E.A.T. und auch der Umstand, dass trotz des leicht zugänglichen Songmaterials ständig zwei Äxte geschwungen werden wertet den Sound merklich auf und bietet Christoffer Borg (g, TASTE) viel Freiraum, den dieser bestens zu nutzen weiß. Die Schweden holen Freunde melodischer Klänge mit dezentem Pop-Appeal bestens ab und werden hoffentlich auch bald deutsche Bühnen erstürmen. Da wächst etwas heran! Mehr erfahren
  6. BACHMAN & TURNER - Bachman & Turner (digi pack)

    BACHMAN & TURNER - Bachman & Turner (digi pack)

    2,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Randy Bachman und Fred Turner waren die kreativen Köpfe hinter dem gewaltigen Erfolg der legendären Kanadischen Formation Bachman – Turner – Overdrive oder besser bekannt unter dem Kürzel BTO. Das die beiden Cracks es auch noch im Studio drauf haben, beweist ihr gleichnamiges neues Opus, dass den klassischen BTO Sound ihrer Erfolgsalben aus den 70er Jahren wie „Not Fragile“ oder „Four Wheel Drive“ wieder zu neuem Leben erweckt. Beide Daumen hoch für ein bärenstarkes Comeback Album ! Mehr erfahren
  7. BAD ENGLISH	 - Bad English +2 (digitally remastered)

    BAD ENGLISH - Bad English +2 (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Mit Produzentenass Richie Zito an der Seite plus der Hilfe von Songwritern wie Diane Warren, Mark Spiro, David Roberts und Martin Page konnte aber auch wirklich nichts schief gehen, so dass dieses Album durchaus als Referenzwerk anzusehen ist. Rock Candy Neuauflage inkl. 2 Bonustracks. Mehr erfahren
  8. BAI BANG - Rock Of Life

    BAI BANG - Rock Of Life

    5,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Neben zahlreichen Melodic-Hymnen ("Stop Messing Around" oder "Gonna Rock You") lässt auch das dezent an die BEATLES oder QUEEN erinnernde "Telefone Line" aufhorchen. Ein ganz starkes Stück. "Rock Of Life" in den Player und die Welt sieht besser aus! Mehr erfahren
  9. BARNHOUSE, BRIAN - Sign Of Life

    BARNHOUSE, BRIAN - Sign Of Life

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    "Sign Of Life", sein zweites Soloalbum, spielte er komplett in Eigenregie ein (unterstützt von Billy Decker bei Mix und Master) und das Ergebnis ist schlichtweg fantastisch. Allein schon die Produktion bläst alles weg und für das Songmaterial würden Rick Springfield, Henry Lee Summer & Co heutzutage diverse Körperteile opfern! Mehr erfahren
  10. BEAUVOIR, JEAN - Rock Masterpieces Vol. 1

    BEAUVOIR, JEAN - Rock Masterpieces Vol. 1

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    JEAN BEAUVOIR ist zurück - wobei ganz weg war er ja auch nie. Ganz stark ist auch die Akustik-Version von „Standing On The Corner For Ya“ am Ende der remasterten Scheibe. Mehr erfahren

Artikel 11 bis 20 von 200 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge