Skip to Main Content »

KATALOG

Artikel 11 bis 20 von 158 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. AUTUMN'S CHILD  - Autumn's Child

    AUTUMN'S CHILD - Autumn's Child

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die Schweden - neben Erlandsson auch Jona Tee (keys, H.E.A.T.), Robban Bäck (d, ex ECLIPSE, MUSTACH) und Pontus Åkesson (g, SAFARI MOON) und Claes Andreasson (g, HEARTBREAK RADIO) - rocken mächtig. Stücke wie „Face The Music“ oder „Heaven Knows Your Name“ müssen einfach auf die Bühne. Dieser Grenzgänger zwischen Hardrock, AOR und Pop ist zudem druckvoll und facettenreich produziert. Tolle Scheibe! Mehr erfahren
  2. BABYLON A.D. - Babylon A.D. +7 (digitally remastered)

    BABYLON A.D. - Babylon A.D. +7 (digitally remastered)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Ex- SURGIN Musiker Jack Ponto schrieb bei 5 der Songs mit - u.a. das geniale Eröffnungsduo mit "Bang Go The Bells" und "Hammer Swings Down" sowie das vom Film "Robocop 2" Bekannte "The Kid Goes Wild". Dieser Klassiker darf in keiner Sammlung fehlen ! Mehr erfahren
  3. BAD RADIATOR - BR V

    BAD RADIATOR - BR V

    9,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Bad Radiator wissen vielmehr mit einer gewissen Leichtigkeit zu überzeugen, als wie wenn man einen Hybrid aus Bands wie den STAGE DOLLS, MICHAEL LEARNS TO ROCK und MIKE & THE MECHANICS geformt hätte. Tolle Unterhaltung ist gewährleistet. Mehr erfahren
  4. BARREN CROSS - Atomic Arena (digitally remastered)

    BARREN CROSS - Atomic Arena (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das neue Label schickte die Band mit dem Christlichen Produzentenduo John & Dino Elefante (ex-Kansas) ins Studio und die beiden "polierten" den Sound etwas auf im Stile von Leatherwolf / Fift Angel. "Atomic Arena" (1988) gehört zweifelsfrei zu den Highlights des Christlichen US Metal aus den 80er Jahren. Digital remasterte Neuauflage. Mehr erfahren
  5. BEAUVOIR, JEAN - Rock Masterpieces Vol. 1

    BEAUVOIR, JEAN - Rock Masterpieces Vol. 1

    5,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    JEAN BEAUVOIR ist zurück - wobei ganz weg war er ja auch nie. Ganz stark ist auch die Akustik-Version von „Standing On The Corner For Ya“ am Ende der remasterten Scheibe. Mehr erfahren
  6. BEAUVOIR, JEAN - Rock Masterpieces Vol.2

    BEAUVOIR, JEAN - Rock Masterpieces Vol.2

    5,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Eine faszinierende Mischung als Melodic Rock, Hardrock und poppigen Klängen ist das Ergebnis. Der perfekte Einstieg in das vielseitige Schaffen eines JEAN BEAUVOIR. Die Songs eines der vielleicht letzten wirklichen Rockstars im eigentlichen Sinne sind allesamt remastered und erstrahlen teils in völlig neuem Licht. Mehr erfahren
  7. BLACK ROSE MAZE - Black Rose Maze

    BLACK ROSE MAZE - Black Rose Maze

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Hinter BLACK ROSE MAZE steht die kanadische Sängerin Rosa Laricchiuta (TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA). Kraftvolle Vocals, erdiger Gitarrenrock und meist erstklassiges Songwriting, das sind die Eckdaten von „Black Rose Maze“. Kommt mit einem Gastauftritt von Jeff Scott Soto (v, TALISMAN, SONS OF APOLLO). Produziert von Alessandro Del Vecchio (HARDLINE, REVOLUTION SAINTS). Teilweise an ANOUK erinnernd, aber definitiv härter. Mehr erfahren
  8. BLACKEYED SUSAN - Electric Rattlebone +10 (2 CDs, digitally remastered)

    BLACKEYED SUSAN - Electric Rattlebone +10 (2 CDs, digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Am besten vergleichbar mit Combos wie den BLACK CROWES, den LONDON QUIREBOYS und CINDERELLA zu "Heartbreak Station" Zeiten blieb der Band leider der verdiente Erfolg verwehrt. Die remasterte Bad Reputation Records Neuauflage enthält auch das bisher unveröffentlichte zweite Album "Just A Taste" als Bonus ! Mehr erfahren
  9. BLADE CISCO - Edge Of The Blade

    BLADE CISCO - Edge Of The Blade

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Bereits nach den ersten Takten ist die Stoßrichtung des Spaghettifünfers klar - klassischer AOR Stoff aus den 80er Jahren hat sich die Band auf die Fahnen geschrieben, der handwerklich als auch produktionstechnisch sehr versiert dargeboten wird. Wie bei vielen anderen Italienischen Combos ist auch bei Blade Cisco der Gesang von Andrea Zanini nicht gerade das Gelbe vom Ei (z.B. Akzent), so dass hier Nachholbedarf besteht. Mehr erfahren
  10. BLOOD RED SAINTS - Pulse

    BLOOD RED SAINTS - Pulse

    5,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die Hard und Melodic Rocker BLOOD RED SAINTS gehen auf dem neuen Werk, dem Dritten seit Gründung 2014 teils neue Wege. Aber keine Angst, sie sind noch da, die starken Hooks (z.B. „Crash Into Me“, „Message To God“ oder „Warrior“). Aber sowohl vom Gesang her als auch in Sachen Arrangements sind spürbare Änderungen auszumachen. Mehr erfahren

Artikel 11 bis 20 von 158 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge