Skip to Main Content »

KATALOG

Artikel 31 bis 40 von 155 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. 6

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. COME TASTE THE BAND - Reignition

    COME TASTE THE BAND - Reignition

    5,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    COME TASTE THE BAND aus Norwegen haben sich, wie unschwer am Namen zu erkennen, dem klassischen Hardrock der Sorte DEEP PURPLE verschrieben, die 1975 mit „Come And Taste The Band“ und Tommy Bolin an der Gitarre eines der interessantesten und vielschichtigsten Alben ihrer langen Karriere schufen. Die Nordlichter leben und atmen diesen von Hardrock, aber auch Blues und Funk beeinflussten Sound und können auf ihrem Debüt Joe Lynn Turner (ex DEEP PURPLE, ex RAINBOW) und Doogie White (ex RAINBOW) aufbieten. Mehr erfahren
  2. CONFESS - Burn'Em All

    CONFESS - Burn'Em All

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Nach den ersten Durchläufen kann man der Band zu diesem Schritt nur gratulieren, denn "Burn 'Em All" klingt reifer und dennoch druckvoller als die beiden Vorgänger "Jail" und "Haunters". Für den geneigten Anhänger des Schwedischen Sleaze Rocks in Summe eine runde Sache, daher zugreifen ! Mehr erfahren
  3. CWF - II

    CWF - II

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    CWF steht für (Bill) Champlin (v, ex CHICAGO), (Joseph) Williams (v, TOTO) und (Peter) Friestedt (g) und exakt so klingen die Nummern auf dieser zweiten Scheibe des Westcoast / Melodic - Projekts auch. Ich lege mich fest: Platte des Jahres - Was soll da noch kommen? Mit „Look Away“ findet sich auch neue neue Version des CHICAGO-Songs an Bord. Klasse produziert und mit unfassbar viel Liebe zum Detail umgesetzt. Ein Album komplett ohne Ausfälle. Daumen hoch! Mehr erfahren
  4. DAMON, JESSE - Damon's Rage

    DAMON, JESSE - Damon's Rage

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Produziert von AOR-Schwergewicht Paul Sabu, der bei zwei Stücken mit schrieb und auch klasse Backing Vocals beisteuert. Damon und Sabu sind schon lange eine klasse Kombination, ja gradezu ein ideales Songwriting-und Studio-Gespann. Ein cooler Hybrid aus Hard und Melodic Rock in bester Tradition von KISS, HOUSE OF LORDS oder natürlich SILENT RAGE. Mehr erfahren
  5. DAN REED NETWORK - Origins

    DAN REED NETWORK - Origins

    2,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    „Origins“ zeigt wo die Band herkommt und auch was noch alles von ihnen zu erwarten ist. Ein bemerkenswert innovatives Konzept, für das der abwechslungsreiche und doch irgendwie immer charakteristische Sound der Amerikaner wie geschaffen zu sein scheint. Auch wenn es sich um lediglich acht Nummern handelt, fühlt es sich absolut wie ein komplettes Album an. Ein starkes Stück! Mehr erfahren
  6. DANTE FOX - Six String Revolver

    DANTE FOX - Six String Revolver

    5,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Bandklassiker wie „Firing My Heart“, „Under The City Lights“ oder „Lost And Lonely Heart“ erstrahlen in einem völlig neuem Glanz. Auch „Lonely“, ein abwechslungsreicher und schlicht mitreißender Song, ist ein wahres Highlight. „Six String Revolver“ ist gleichermaßen der perfekte Einstieg in Sachen DANTE FOX und eine grandiose Überbrückung zum neuen Studiowerk, welches 2018 kommen soll. Daumen hoch! Mehr erfahren
  7. DEVICIOUS - Phase Three

    DEVICIOUS - Phase Three

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Wenn die These, dass das dritte Album einer Band massiv über den weiteren Weg entscheidet, dann haben DEVICIOUS aus Karlsruhe alles richtig gemacht. Das erste Album mit Neu-Sänger Antonio Calanna und das geht gleich mit „Firefly“, „Mysterious“ und „Walk Through Fire“ in die Vollen. Kraftvoller, melodischer Hardrock bei dem wohl kein Rocker stillsitzen kann. Kein schwacher Song und eine Produktion, dass sprichwörtlich die Wände wackeln. Alles richtig gemacht, Jungs! Mehr erfahren
  8. DEYOUNG, DENNIS  - 26 East, Vol. 1

    DEYOUNG, DENNIS - 26 East, Vol. 1

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der ehemalige STYX-Fronter auf Solo-Pfaden. Das ursprünglich als finales Album geplante Werk wird in naher Zukunft noch einen zweiten Teil bekommen. Zweite treibende Kraft ist der ebenfalls aus Chicago stammende Gitarrist Jim Peterik (g, ex SURVIVOR, PRIDE OF LIONS). Dezent progressiver Classic Rock mit zahlreichen spannenden Momenten. DENNIS DeYOUNG ist einer der wirklich einzigartigen Stimmen da draußen. Auf „To The Good Old Days“ ist niemand Geringeres als Julian Lennon zu hören. Echte Musik! Mehr erfahren
  9. DIXON, CARL - One +2 (digitally remastered)

    DIXON, CARL - One +2 (digitally remastered)

    7,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der CONEY HATCH-Fronter veröffentlichte “One“, sein Solo-Debüt, erstmals 1993. Es handelt sich um eine klasse Hardrock-Scheibe, die teils sehr persönlicher Natur ist und den Kanadier stimmlich von seiner besten Seite zeigt. Die Platte kommt mit zwei Bonusstücken. Kommt mit Linernotes von Dave Reynolds und digital remastered (Chris Lyne). Ein starkes Stück Musik! Mehr erfahren
  10. DIXON, CARL - Unbroken

    DIXON, CARL - Unbroken

    9,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    „Unbroken“ zeigt den CONEY HATCH-Fronter CARL DIXON in absoluter Höchstform. Das neue Solo-Album des Kanadiers, welches in enger Zusammenarbeit mit Robby Böbel (FRONTLINE, EVIDENCE ONE, PHANTOM 5) entstand, enthält elf starke Melodic Rock-Nummern, die teils zwischen Hardrock und AOR wandeln. Mehr erfahren

Artikel 31 bis 40 von 155 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. 6

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge