Skip to Main Content »

KATALOG

Artikel 41 bis 50 von 173 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. EAST TEMPLE AVENUE - Both Sides Of Midnight

    EAST TEMPLE AVENUE - Both Sides Of Midnight

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Eine neue Melodic-Supergroup? Naja, irgendwie schon! EAST TEMPLE AVENUE, das „Baby“ des Australiers Darren Phillips (g), der die Schweden Philip Lindstrand (g, ARKADO), Dennis „Butabi“ Borg (b, CRUZH) und Herman Furin (d, WORK OF ART) sowie den amerikanischen Ausnahmesänger Robbie LaBlanc (v, FIND ME, BLANC FACES) um sich schart und ein AOR/Melodic-Werk der Extraklasse abliefert. Alleine „Don’t Make Believe“, „My Last Breath“ oder „When I’m With You“ sind jeden Penny wert. Auch die Balladen „The End Of Me“ oder „Where Love Is“ sind ganz großes Kino. Klasse Produktion, absolut keine Füller und sensationelle Musiker sind die Eckdaten hier. Bitte mehr, Leute! Stadionrock-artige Hymnen und gefühlvolle Stücke mit großem Nachhaltigkeitsfaktor! Mehr erfahren
  2. EASY ACTION - That Makes One +2 (digitally remastered)

    EASY ACTION - That Makes One +2 (digitally remastered)

    9,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Diese Wiederveröffentlichung enthält zwei Bonusstücke, die von den (raren) Single-Veröffentlichungen „Talk Of The Town“ („Eye For An Eye“) und „In The Middle Of Nowhere“ („There Is A River“) stammen. Sänger Tommy Nilssons energische Stimme passt perfekt zu den Kompositionen. „That Makes One“ ist remastered von Chris Lyne und auf 1000 Einheiten limitiert. Zugreifen! Mehr erfahren
  3. EDGE OF THE BLADE - Feels Like Home

    EDGE OF THE BLADE - Feels Like Home

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    "Feels Like Home" ist das zweite Opus der Britischen Melodic Rock Formation EDGE OF THE BLADE, deren treibende Kräfte Allan Kelly (ex-SHY) und ex- AFTER HOURS Sänger John Francis sind. Mit ihrem Erstling "The Ghosts Of Human" (2015) konnte man sich absolut nicht in Szene setzen, denn der modernisierte Sound des Album passte nicht wirklich zu den handelnden Akteuren. Die Burschen scheinen ihre Lektion gelernt zu haben, denn "Feels Like Home" enthält genau die Art von Britischem Melodic Rock wie sie der geneigte Melodic Rocker von ehemaligen Musikern der Bands AFTER HOURS und SHY erwartet - druckvoll, aber extrem melodisch und stark produziert - so und nichts anders sollte es sein ! Mehr erfahren
  4. EDOFF, MARTINA - We Will Align

    EDOFF, MARTINA - We Will Align

    7,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    MARTINA EDOFF mausert sich immer mehr zu DER Melodic Rock Queen, zumal die einstigen First Ladies of Rock wie LEE AARON oder LITA FORD mittlerweile einem etwas anderen Sound frönen. „We Will Align“, Album Nummer Drei der Schwedin, ist voll von starken, abwechslungsreichen Songs und beeindruckender Umsetzung. Mehr erfahren
  5. ERLANDSSON, MIKAEL - Capricorn Six

    ERLANDSSON, MIKAEL - Capricorn Six

    5,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der Schwede und Kopf von LAST AUTUMN’S DREAM veröffentlicht dieser Tage Solo-Album Nummer sechs und das unterscheidet sich nicht sonderlich vom Sound seiner Hauptband. Geboten werden dementsprechend Melodic Rock vom Feinsten. Der Gitarrist und Sänger mit der unverwechselbaren Stimme rockt teils gut nach vorne („Pain“ oder „Fear“), schlägt aber auch ruhigere und sehr emotionale Töne an, wie vor allem „Had To Let You Go“ unterstreicht. Mehr erfahren
  6. ETERNAL IDOL - Renaissance

    ETERNAL IDOL - Renaissance

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Neo-Classical Metal mit mächtiger epischer Schlagseite gefällig? Nun, dann ist das (runderneuerte) All-Star-Ensemble mit u.a. Fabio Lione (v, ex RHAPSODY), Nick Savio (g, HOLLOW HAZE) oder Andrea Burratto (b, SECRET SPHERE) ist mit Sicherheit genau das Richtige. „Renaissance“ ist melodiös, theatralisch und bietet viele interessante Details, perfekt daher also für Fans von RHAPSODY, VISION DIVINE oder SECRET SPHERE. Teilweise mit packenden Duetten gespickt. Mehr erfahren
  7. FIERCE HEART - War For The World (digi pack)

    FIERCE HEART - War For The World (digi pack)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    An die aus Chicago stammenden Melodic Hard Rocker FIERCE HEART werden sich vermutlich nur noch die wenigsten erinnern, schließlich wurde deren einziges Album Mitte der achtziger Jahre über Atlantic Records veröffentlicht. Mit dem späteren Whitecross Gitarristen Rex Carroll verfügte die Combo über einen extrem versierten Flitzefinger. Stolze 35 Jahre später sind Fierce Heart mit aller Macht zurück. Es gibt ja Neustarts von Gruppen, die ehrlicherweise kein Mensch braucht. FIERCE HEART gehören definitiv nicht in diese Kategorie, weiß “WFTW” doch vom ersten bis zum letzten Ton zu überzeugen. Freunde von melodischem Hard Rock der Marke Buckcherry /alte Gotthard dürfen die Scheibe nicht entgehen lassen. Mehr erfahren
  8. FIREHOUSE - Firehouse +8 (2 CDs, digitally remastered)

    FIREHOUSE - Firehouse +8 (2 CDs, digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Im Jahre 1990 waren Melodic Rock und Hair Metal schon weit über ihrem kommerziellen Zenit angekommen und ein Jahr später legten Nirvana & Co quasi über Nacht ein ganzes Genre in Schutt und Asche. Nichtsdestotrotz schafften es Firehouse mit ihrem gleichnamigen Erstling eines der besten und erfolgreichsten Debütalben aller Zeiten zu veröffentlichen, das die US Combo aus dem Stand in die Spitzengruppe der Szene neben Bon Jovi, Def Leppard und Mötley Crue hievte. Quasi als letzten Erfolg des Genres bekamen Firehouse 1992 den Grammy Award als bester Rocknewcomer vor Nirvana und Alice In Chains. Der Rest ist Geschichte ! Bad Reputation Neuauflage, digital remastert, 8 Bonustracks. Mehr erfahren
  9. FLESH & BLOOD - Blues For Daze +2 (digitally remastered)

    FLESH & BLOOD - Blues For Daze +2 (digitally remastered)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Nach drei erstklassigen AOR Alben mit Drive, She Said und angesichts des veränderten musikalischen Klimas schlug auch Mark Mangold mit seiner neuen Band FLESH & BLOOD neue musikalische Wege ein. Neben ihm konnte er mit TYKETTO Sänger Danny Vaughn, Al Pitrelli an der Gitarre (u.a. Savatage, Joe Lynn Turner), Drummer Chuck Bonfante (Saraya, Drive, She Said) sowie Basser Mitch DeStefano wahrlich auf eine hochdekorierte Truppe zurückgreifen. Der Mix aus bluesigem Hard- und Classic Rock gepaart mit AOR Einschüben war durchaus etwas außer-gewöhnlich, aber perfekt umgesetzt und Danny Vaughn's Gesangsleistung ist einfach unglaublich. Bad Reputation Neuauflage, digital remastert. Mehr erfahren
  10. FOREIGN - The Symphony Of The Wandering Jew Pt. II

    FOREIGN - The Symphony Of The Wandering Jew Pt. II

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Hier handelt es sich um den zweiten Teil einer Rock/Metal-Oper, die größtenteils von Ivan Jacquin (v/keys, PSYCHANOIA, AMONYA, MAGNESIS) erdacht und komponiert wurde. FOREIGN steht für epische, metallische und orchestrale Klänge. Zahlreiche Gäste vom Kaliber eines Zak Stevens (v, SAVATAGE, TSO), Andy Kuntz (v, VANDEN PLAS), Tom S. Englund (v, EVERGREY) oder eines Mike Lepond (g, SYMPHONY X) lassen diese Reise durch die Zeitalter zu einem einzigartigem Erlebnis werden. Hut ab! Mehr erfahren

Artikel 41 bis 50 von 173 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 3
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge