Skip to Main Content »

KATALOG

Artikel 61 bis 70 von 174 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 5
  2. 6
  3. 7
  4. 8
  5. 9

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. GUARDIAN - Miracle Mile (digitally remastered)

    GUARDIAN - Miracle Mile (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Für den Nachfolger "Miracle Mile" (1993) wollte die Band nicht einfach die Formel des Vorgängers wiederholen, sondern neue Reizpunkte setzen. Die Aufnahmen fanden deshalb in Nashville statt in L.A. statt, aber mit John & Dino Elefante vertraute man aus das bewährte Produzenten-duo. In Summe evtl. einen Tick bluesiger als der Vorgänger bietet das Album reinrassigen, leicht bluesigen Melodic Rock a la TESLA meets GIANT. Mehr erfahren
  2. HALO - Halo +4 (digitally remastered)

    HALO - Halo +4 (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Bob Hartmann nahm spontan mit der Band ein Demo auf und daraus resultierte ein Plattendeal mit Pakaderm Records, dem Label der beiden Elefante Brüder John & Dino, die das gleichnamige Halo Debüt (1990) auch gleich produzierten. Das Album reiht sich nahtlos an die Christlichen AOR Klassiker von Bands wie IDLE CURE, MASTEDON oder PETRA ein. Digital remastert inkl. 4 Bonustracks. Mehr erfahren
  3. HALO - Heaven Calling +4 (digitally remastered)

    HALO - Heaven Calling +4 (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    In Summe fiel "Heaven Calling" eventuell bedingt auch durch den Wechsel des Gitarristen einen Tick softer und Keyboard-lastiger aus, was aber dem geneigten 80er AOR Fan sicherlich nicht stören wird, denn das Album bietet trotzdem hochwertigen AOR Stoff der Extraklasse. Digital remasterte Neuauflage inkl. 4 Bonustracks. Mehr erfahren
  4. HANOVER FIST - Hanover Fist (digitally remastered)

    HANOVER FIST - Hanover Fist (digitally remastered)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der auf 1000 Einheiten limitierte Re-Release dieser fantastischen 1985er Heavy Metal und Hardrock-Platte gehört in jede Sammlung. Die Kanadier und ihr teils an TRIUMPH oder MOXY erinnernder Sound machen einfach Spaß. Sänger Frank Zirone besitzt eine große Bandbreite und nutzt diese auch permanent aus. Schon der Auftakt in Form von „The Maze“ macht keine Gefangenen. Klasse (und überraschend) ist auch das BRYAN ADAMS Cover „Fits Ya Good“. Zugreifen! Mehr erfahren
  5. HARDLINE - Double Eclipse +4 (digitally remastered)

    HARDLINE - Double Eclipse +4 (digitally remastered)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Kein Wunder, gehört das 1992 erschienene Album zu den ultimativen Highlights des Melodic Rocks und darf in keiner Sammlung fehlen. Die remasterte Bad Reputation Neuauflage enthält auch den Japan Bonustrack "Love Leads The Way". Mehr erfahren
  6. HAREM SCAREM - Change The World

    HAREM SCAREM - Change The World

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Kanadas wohl beste Melodic-Schmiede liefert auch auf Album Nummer fünfzehn sehr gut ab. Sänger Harry Hess und seine Mitstreiter besitzen dieses unfassbare Händchen für Melodien. Insgesamt etwas kerniger, aber immer leicht identifizierbar. Härtere Songs wie „Death Of Me“ oder „Gasoline“ stehen harmonisch neben balladesken Klängen („No Me Without You“). Sicher keine völlige Neuerfindung, aber dennoch die eine oder andere leicht ungewohnte Facette. Mehr erfahren
  7. HELIX - Eat Sleep Rock

    HELIX - Eat Sleep Rock

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die kultigen Kanadischen Hard Rocker um ihren Frontmann Brian Vollmer, Bassisten Daryl Gray, Drummerlegende Greg "Fritz" Hinz sowie die beiden Gitarristen Chris Julke und Gary Borden wartet mit einer neuen Best Of Scheibe auf. Als zusätzlichen Kaufanreiz gibt es zumindest mit "Eat Sleep Rock" einen neuen Studiotrack, während das mit Rap unterlegte "The Story Of Helix" dem geneigten Fan der Band nicht wirklich zusagen wird. Die Zusammenstellung enthält Songs aus der Ära ab 1990 und ist eigentlich nur für Komplettisten bzw. Fans die Helix nicht kennen von Interesse. Mehr erfahren
  8. HELL IN THE CLUB - Hell Of Fame

    HELL IN THE CLUB - Hell Of Fame

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    HELL IN THE CLUB aus Italien besteht teils aus Mitgliedern von ELVENKING und SECRET SPHERE, die gebotenen Songs sind aber reinrassiger Hard Rock mit gehöriger Party-Attitüde inklusive meist hymnischer Refrains. CRAZY LIXX, CRASHDIET oder auch (neuere) H.E.A.T. sowie MÖTLEY CRÜE stehen hier Pate. Die in der Produktinfo erwähnten modernen Sounds lassen sich (zum Glück) so gar nicht ausmachen. Und mit „Lullaby For An Angel“ hat man eine starke Ballade an Bord. Mehr erfahren
  9. HER CHARIOT AWAITS - Her Chariot Awaits

    HER CHARIOT AWAITS - Her Chariot Awaits

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Härtere Klänge sind in letzter Zeit auch bei Frontiers Records kein Tabu mehr. HER CHARIOT AWAITS ist ein gutes Beispiel, auch wenn die Band um Sängerin Ailyn (ex SIRENIA) und Mike Orlando (g, ADRENALINE MOB) im ersten Moment leicht gewöhnungsbedürftig daherkommen. Hard Rock mit viel (harten) Metal-Elementen über weite Strecken. Bestens geeignet für Freunde technischer, aggressiver, zeitgenössischer aber immer sehr eingängiger härterer Musik. Mehr erfahren
  10. HOUSE OF LORDS - Demon's Down +2 (digitally remastered)

    HOUSE OF LORDS - Demon's Down +2 (digitally remastered)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    In Summe einen Zacken kerniger als die beiden Vorgänger gehört "Demon's Down" zu den ultimativen Klassikern des Genres. Hört Euch nur das später von Steelhouse Lane gecoverte "Metallic Blue" an - Klassikeralarm! Digital remasterte Neuauflage von Bad Reputation, 2 Bonustracks. Mehr erfahren

Artikel 61 bis 70 von 174 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 5
  2. 6
  3. 7
  4. 8
  5. 9

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge