Skip to Main Content »

KRATZ, MICHAEL - TAFKATNO

KRATZ, MICHAEL - TAFKATNO

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,00 €
Incl. VAT, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Der Däne, der in seiner Heimat mit Mainstream-Pop mehrere Gold-Auszeichnungen einfahren konnte, spielt hier eine tolle Mischung aus AOR und Westcoast, was sehr gut funktioniert. Es gibt Gastauftritte von u.a. Christian Warburg (g, PAUL YOUNG) oder Bruce Gaitsch (g, RICHARD MARX). Die leicht raue Stimme des Sängers ist nicht unbedingt typisch in diesem Genre, macht das Ganze aber irgendwie auch spannend. Seine Pop-Seite kann der Künstler aber auch hier nicht verbergen.

KRATZ, MICHAEL - TAFKATNO

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

          

Details

Der Däne, der in seiner Heimat mit Mainstream-Pop mehrere Gold-Auszeichnungen einfahren konnte, spielt hier eine tolle Mischung aus AOR und Westcoast, was sehr gut funktioniert. Es gibt Gastauftritte von u.a. Christian Warburg (g, PAUL YOUNG) oder Bruce Gaitsch (g, RICHARD MARX). Die leicht raue Stimme des Sängers ist nicht unbedingt typisch in diesem Genre, macht das Ganze aber irgendwie auch spannend. Seine Pop-Seite kann der Künstler aber auch hier nicht verbergen. Tracklist: 1. Too Close To The Edge 2. The Highway 3. A Way To The Future 4. Without Your Love 5. You're The One 6. Let's Do Something Good 7. Someday 8. Everlasting Love 9. 10 minutes (00.37 / 00.47) 10. How Can A Man 11. Broken Souls

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.