Skip to Main Content »

MAD ANTHONY - Party Heaven Hell Whatever! (digitally remastered)

MAD ANTHONY - Party Heaven Hell Whatever! (digitally remastered)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,50 €
Incl. VAT, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Die aus San Francisco stammende Formation gehörte Mitte der 80er Jahren zu den begehrtesten US Bands die auf dem Sprung zum lange ersehnten Majordeal waren. Trotz intensiver Verhandlungen mit diversen Majorlabels klappte es nicht mit dem begehrten Vertrag. Letztendlich blieb der Band nichts anderes übrig als 1987 ein 6 Track Minialbum auf Cassette zu veröffentlichen, das von keinem geringeren als Steve Fontano (Racer X, Vicious Rumors etc.) produzierte wurde. All das half der Band nicht weiter und man löste sich bald auf. Diese Neuauflage von Eonian Records bietet nun alle 13 aufgenommenen Songs mit erstklassigem Sleaze Rock a la Gun's'N'Roses, M. Crue/Warrant, strikt limitiert auf 500 St.

MAD ANTHONY - Party Heaven Hell Whatever! (digitally remastered)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

        

Details

Die aus San Francisco stammende Formation gehörte Mitte der 80er Jahren zu den begehrtesten US Bands die auf dem Sprung zum lange ersehnten Majordeal waren. Trotz intensiver Verhandlungen mit diversen Majorlabels klappte es nicht mit dem begehrten Vertrag. Letztendlich blieb der Band nichts anderes übrig als 1987 ein 6 Track Minialbum auf Cassette zu veröffentlichen, das von keinem geringeren als Steve Fontano (Racer X, Vicious Rumors etc.) produzierte wurde. All das half der Band nicht weiter und man löste sich bald auf. Diese Neuauflage von Eonian Records bietet nun alle 13 aufgenommenen Songs mit erstklassigem Sleaze Rock a la Gun's'N'Roses, M. Crue/Warrant, strikt limitiert auf 500 St. Tracklist: 1. Just My Type 2. Party Town 3. I’m The One 4. Mother’s Helper 5. Falling Out Of Love 6. Backstage Boogie 7. Face To Lace 8. Stay With Me 9. Tonight We Ride 10. When We Touch 11. Big Ole Long Red Hot Rod 12. Rock Me 13. Nadine

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.