Skip to Main Content »

MADISON - Best In Show +2 (digitally remastered)

MADISON - Best In Show +2 (digitally remastered)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,00 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

So auch MADISON mit dem jungen Göran Edman als Sänger, die auf ihrem Erstling "Diamond Mistress" (1984) noch deutlich kerniger zur Sache gingen als beim AOR-lastigen Nachfolger "Best In Show" (1986), der nur in Japan auf CD erschien und somit fast zur Pflichtanschaffung für AOR Fans gehört.

MADISON - Best In Show +2 (digitally remastered)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

          

Details

Zu Beginn der 80er Jahre boomte nicht nur in England die Hard Rock Szene, auch Skandinavien und dort speziell Schweden warteten mit einer Vielzahl junger neuer Bands auf. Neben EUROPE, 220 VOLT eben auch Combos wie MADISON oder NORDEN LIGHT, die allesamt zuerst sich dem klassischen Hard Rock a la UFO / DEEP PURPLE verschrieben und dann deutlich kommerzieller wurden. So auch MADISON mit dem jungen Göran Edman als Sänger, die auf ihrem Erstling "Diamond Mistress" (1984) noch deutlich kerniger zur Sache gingen als beim AOR-lastigen Nachfolger "Best In Show" (1986), der nur in Japan auf CD erschien und somit fast zur Pflichtanschaffung für AOR Fans gehört. Limitierte Auflage von 1000 St. Tracklist: 1. Oh Rendez Vous 2. Carry On 3. Hotel Party 4. Drama 5. Shine 6. The Look In Your Eyes 7. Give It Back (Remix) 8. Out Of The Bunker 9. World Wide Man 10. Can’t Take It 11. Mental Masturbation 12. The Tale

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.