Skip to Main Content »

NEUE CD's

Artikel 1 bis 10 von 72 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. AGE OF REFLECTION - A New Dawn

    AGE OF REFLECTION - A New Dawn

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das zweite Album der Schweden ist in allen Belangen ein Überflieger. „A New Dawn“ ist feiner Melodic Rock/AOR mit saustarkem Songwriting, einer sehr druckvollen Produktion und besitzt mit Lars Nygren einen Sänger, der eine große Bandbreite aufweist und sich gegenüber dem bereits starken Debüt „In The Heat Of The Night“ (2017) nochmals deutlich gesteigert hat. Mehr erfahren
  2. ALIEN - Alien (25th anniversary) - 2 CDs

    ALIEN - Alien (25th anniversary) - 2 CDs

    16,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die Neuauflage dieses Klassikers bietet neben der skandinavischen und komplett von Jim Jidhed eingesungenen Originalversion auch die für den US-Release damals noch einmal neu abgemischte Version, bei der auch schon der neue Sänger Pete Sandberg zu hören ist. Darüber hinaus wartet der Re-Release noch mit den zwei Bonustracks „Feel My Love“ und „Touch My Fire“ auf, wodurch es nur eine Empfehlung geben kann. KAUFEN!!! Limitierte Neuauflage von 1000 St. ! Mehr erfahren
  3. ANGEL - Live Without A Net (digitally remastered)

    ANGEL - Live Without A Net (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    In den 70er Jahren gehörte die Veröffentlichung eines Live Doppel Albums zur Statusbestimmung einer Band - sowohl verkaufstechnisch als auch hinsichtlich der Wertigkeit seitens des Plattenlabels. Nachdem Angel von Casablanca Records quasi als "weißes" Gegenstück zu Kiss aufgebaut wurden und mittlerweile 5 Studioalben veröffentlicht hatten, wurden 1978 zwei Konzerte in Kalifornien mitgeschnitten. Als kleine Überraschung nahmen Gregg Giuffria & Co auch den Mott The Hoople Standard "All The Young Dudes" sowie den neuen Studiotrack "20th Century Foxes" auf. Dennoch wurde es nichts mit dem ersehnten Bestseller, da Casablanca Records schon in den Seilen hingen. Rock Candy Neuauflage. Mehr erfahren
  4. ANGEL - Sinful +2 (digitally remastered)

    ANGEL - Sinful +2 (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Fünftes und zugleich letztes Album der legendären US Pomp Rocker um Keyboarder Gregg Giuffria aus dem Jahre 1979, das deutlich kommerzieller ausfiel und quasi schon die Vorstufe für die Band Giuffria darstellte. Digital remastert. Mehr erfahren
  5. ANGEL - White Hot +2 (digitally remastered)

    ANGEL - White Hot +2 (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    "White Hot" war das vierte Angel Album, das 1978 erschien. Aufgebaut als optisches Gegenstück zu Kiss wurde ihr pompöser und progressiv angehauchter Rocksound zwar von der Presse gefeiert, der kommerzielle Erfolg ließ aber auf sich warten. Mit dieser Entwicklung war das Label, Casablanca Records", ganz und gar nicht zufrieden und brachte für die Aufnahmen von "White Hot" mit Eddie Leonetti einen Produzenten an den Start, der mit Kiss und Legs Diamond deutlich geradliniger produzierte. Auch "White Hot" fiel deutlich kommerzieller als die Vorgänger aus, der Erfolg blieb aber dennoch aus. Die Rock Candy Neuauflage glänzt mit der nur in Kanada erschienen Single B-Seite "Better Days". Mehr erfahren
  6. ANGELES - Time Of Truth (digi pack)

    ANGELES - Time Of Truth (digi pack)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das US Quartett ANGELES ist eine der Dienstältesten Independent Formationen, die seit Anfang der 80er Jahre aktiv ist. Mit ihrem neuesten Streich "Time Of Truth" drehen sie quasi das Rad der Zeit zurück, denn man fühlt sich beim anhören ihres neuen Silberlings "Time Of Truth" fast wie auf einer Zeitreise in die Ära 1984-1988 versetzt. Mehr erfahren
  7. AOR - Heavenly Demos

    AOR - Heavenly Demos

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Dem Französischen Produzenten und Songwriter Frederic Slama scheint momentan der Nachschub an neuem Material ausgegangen sein, denn mit "Heavenly Demos" verbrät er ein weiteres Mal Demos der unzähligen AOR Alben, die hier in ihren Rohfassungen aufgelegt werden. Das Name-dropping mit Sängern wie Paul Sabu (Only Child), Steve Overland (FM), Kevin Chalfant (The Storm), Jeff Scott Soto (Talisman), Philip Bardowell (Unruly Child), Göran Edman (Street Talk) oder Chris Antblad (Spin Gallery) ist sicherlich nicht von schlechten Eltern, aber letztendlich haben wohl die meisten von Euch diese Songs in besser produzierten Versionen bereits in ihrer Sammlung stehen. Mehr erfahren
  8. ARDOURS - Last Place On Earth

    ARDOURS - Last Place On Earth

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    ARDOURS ist das Baby von Mariangela Demurtas (v, TRISTANIA) und Multi-Instrumentalist und Produzent Kris Laurent. Eine Melange aus Rock, Metal und Gothic wartet auf den geneigten Hörer. „Last Place On Earth“ ist Bombast-Sound vom Feinsten, nur eben etwas moderner als auf dem Frontiers Records Label üblich, aber nicht schlecht. Bestens geeignet für Freunde von WITHIN TEMPTATION, LACUNA COIL und natürlich TRISTANIA Mehr erfahren
  9. AVIATOR - Aviator +2 (digitally remastered)

    AVIATOR - Aviator +2 (digitally remastered)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Aviator waren eine aus New York stammende Band, die sich aus Mitgliedern von Wiggy Bits (mit Peppy Castro van Balance) und Network rekrutierte. Ihr einziges Album aus dem Jahre 1986 genießt zu Recht absoluten Kultstatus in den AOR Kreisen und wenn es eine Band verdient gehabt hätte, Weltruhm zu erlangen, dann hätte die Wahl eindeutig auf Aviator fallen müssen. Mehr erfahren
  10. AXE - Final Offering

    AXE - Final Offering

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    „Final Offering“ ist das Abschieds-Album der Amerikaner um Bobby Barth (v/g/keys). Und das hat es in sich! Irgendwo zwischen Hard („Old Scratch“) und Southern Rock („Born To Lose“) angesiedelt und mit einer Leidenschaft gespielt, die ihresgleichen sucht, bahnen sich die zwölf Songs ohne jegliche Füller ihren Weg in die Gehörgänge und weiter ins Herz. AXE wird fehlen! Schade, aber genießen wir dieses Vermächtnis in vollen Zügen. Ehrliche Musik einer besonderen Band, die alle Höhen und Tiefe erlebt hat. Mehr erfahren

Artikel 1 bis 10 von 72 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge