Skip to Main Content »

NEUE CD's

Artikel 11 bis 20 von 69 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. BURNING RAIN - Face The Music

    BURNING RAIN - Face The Music

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Das vierte Album seit Gründung in den späten Neunzigern und das Zweite seit 2013. Doug Aldrich (g, ex DIO, ex WHITESNAKE, THE DEAD DAISIES) und Keith St. John (v, ex MONTROSE, KINGDOM COME), die einzigen Konstanten der stark im Hardrock der Siebziger verwurzelten Band, sind gleichermaßen an vielen Fronten aktiv wie unglaublich talentiert. „Face The Music“ ist die mit Abstand stärkste Scheibe der Amerikaner und jeder Anhänger von beispielsweise WHITESNAKE, LED ZEPPELIN oder mit Abstrichen GREAT WHITE wird sie lieben. Mehr erfahren
  2. CANNONBALLZ - 8Ballz2Many +1 (digi pack, ltd. deluxe edition)

    CANNONBALLZ - 8Ballz2Many +1 (digi pack, ltd. deluxe edition)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Feinster (Melodic) Rock mit Robbie LaBlanc (BLANC FACES, FIND ME) am Gesang. Auch die weiteren Protagonisten wie u.a. Alan Friedman (g, THE ACCOUNTING CROWS) oder Vince DiCola (keys, u.a. Komponist des „Rocky IV“ Scores) sind erfahren und so überrascht es auch nicht, dass diese Perle von Platte in nur drei (!) Tagen geschrieben wurde. Einige wenige Progressive Rock-Elemente erinnern an ASIA oder SAGA. Ein klasse Album, dass ein starker Anwärter für sämtliche Bestenlisten des Jahres ist. Deluxe Edition Digipack, limitiert auf 500 St., 1 Bonustrack. Mehr erfahren
  3. COME TASTE THE BAND - Reignition

    COME TASTE THE BAND - Reignition

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    COME TASTE THE BAND aus Norwegen haben sich, wie unschwer am Namen zu erkennen, dem klassischen Hardrock der Sorte DEEP PURPLE verschrieben, die 1975 mit „Come And Taste The Band“ und Tommy Bolin an der Gitarre eines der interessantesten und vielschichtigsten Alben ihrer langen Karriere schufen. Die Nordlichter leben und atmen diesen von Hardrock, aber auch Blues und Funk beeinflussten Sound und können auf ihrem Debüt Joe Lynn Turner (ex DEEP PURPLE, ex RAINBOW) und Doogie White (ex RAINBOW) aufbieten. Mehr erfahren
  4. CRAZY LIXX - Forever Wild

    CRAZY LIXX - Forever Wild

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Die jungen und wilden Schweden, nun auch schon über zehn Jahre am Start, sind extrem fleißig und so steht bereits ein Nachfolger des vorzüglichen „Ruff Justice“ (2017) an. Energiegeladener Melodic Rock / Hardrock mit jeweils einer kleinen Prise Glam und AOR. Produziert von Mastermind Danny Rexon (v) und Chris Laney (PRETTY MAIDS). Und nur mal so: „Silent Thunder“ ist einer DER Songs 2019. Mehr geht echt nicht! Großartig! Mehr erfahren
  5. DARK BLUE INC. - Linked To Life

    DARK BLUE INC. - Linked To Life

    16,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Zudem geben sich hier mit ex- MALMSTEEN Sänger Göran Edman, Basser Hal Patino (ex-KING DIAMOND / PRETTY MAIDS) und Andrea Vergori (WHEELS OF FIRE) namhafte Gastmusiker die Ehre. Dabei fühlt man sich an CRIMSON GLORY, BONFIRE, AXEL RUDI PELL, STEVE STEVENS solo oder an DEEP PURPLE erinnert - ohne dass dabei der berühmte rote Faden verloren geht. Klasse Scheibe! Mehr erfahren
  6. DARKWATER - Human

    DARKWATER - Human

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    „Human” ist ein passendes Album für Fans von Melodic Progressive Metal-Bands wie CIRCUS MAXIMUS, SEVENTH WONDER und EVERGREY! Bombastische Klangwelten mit immer wieder überraschenden Details, die mit jedem Durchgang zu einem neuen Erlebnis aufblühen. Ein gesunder Härtegrad und eine Stimme mit Tiefgang und Wiedererkennungswort, das sind weitere Eckdaten von „Human“. Klasse Scheibe und mit Abstand ihre beste bislang! Mehr erfahren
  7. DOGFACE - From The End To The Beginning (digi pack)

    DOGFACE - From The End To The Beginning (digi pack)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    DOGFACE, die von Martin Kronlund (g, GYPSY ROSE) angeführte Band, ist seit kurzem Geschichte und diese Platte ist eine Best Of mit den besten Songs ihrer drei Alben. Der tief in den Siebzigern verwurzelte Sound und die Stimme von Sänger Mats Levén (ex CANDLEMASS, FATAL FORCE) erinnern deutlich an RAINBOW oder DEEP PURPLE. Die Schweden hinterlassen eine Menge starker Songs, von denen „A Single Reason“ und „Footsteps On The Moon“ besonders zu nennen sind. Mehr erfahren
  8. ERLANDSSON, MIKAEL - Capricorn Six

    ERLANDSSON, MIKAEL - Capricorn Six

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der Schwede und Kopf von LAST AUTUMN’S DREAM veröffentlicht dieser Tage Solo-Album Nummer sechs und das unterscheidet sich nicht sonderlich vom Sound seiner Hauptband. Geboten werden dementsprechend Melodic Rock vom Feinsten. Der Gitarrist und Sänger mit der unverwechselbaren Stimme rockt teils gut nach vorne („Pain“ oder „Fear“), schlägt aber auch ruhigere und sehr emotionale Töne an, wie vor allem „Had To Let You Go“ unterstreicht. Mehr erfahren
  9. FELDER, DON - American Rock'N’Roll (digi pack)

    FELDER, DON - American Rock'N’Roll (digi pack)

    14,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Don Felder dürfte den meisten Rockfans als Gitarrist der EAGLES bekannt sein, der jetzt mit "American Rock'N Roll" sein drittes Soloalbum abliefert. Dabei greift er gleich auf eine ganze Heerschaar namhafter Gastmusiker wie Sammy Hagar, Slash, Richie Sambora, Peter Frampton, Joe Satriani, Mick Fleetwood, Chad Smith, Bob Weir, David Paich, Steve Porcaro, Alex Lifeson u.v.a. zurück. Das Album vereint eine ausgewogene Mischung von melodiösem Gitarrenrock, harmonischen Midtemponummern und gefühlvollen Balladen, wobei die langjährige Bandmitgliedschaft bei den Eagles ihre Spuren hörbar hinterlassen hat. "American Rock'N Roll" bietet zeitlose klassische Rockmusik in seiner urtypischsten Art - was will man mehr ? Mehr erfahren
  10. FIRST SIGNAL - Line Of Fire

    FIRST SIGNAL - Line Of Fire

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Es gibt Projekte aus dem Hause Frontiers Records die man vielleicht nicht braucht, aber FIRST SIGNAL mit dem einzigartigen Harry Hess (HAREM SCAREM) am Mikro ist nun schon zum dritten Mal am Start. Und sie sind eine der absolut positiven Ausnahmen. „Line Of Fire“ strotzt nur so vor Melodien, ist saustark produziert und mitreißend. Hier sind mit Daniel Flores (d, FIND ME), Michael Palace (g, PALACE) und Johan Niemann (b, EVERGREY, TALISMAN) absolute Könner am Werk. Mehr erfahren

Artikel 11 bis 20 von 69 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge