Skip to Main Content »

NEUE CD's

Artikel 21 bis 30 von 71 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. HARDLINE - Heart, Mind And Soul

    HARDLINE - Heart, Mind And Soul

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Die amerikanisch-italienische Kombination ist seit Jahren erfreulich aktiv und führt das Anfang der Neunziger als Supergroup gegründete Projekt würdig weiter, zumal mit Johnny Gioeli (v, AXEL RUDI PELL) ja immerhin ein integraler Bestandteil weiterhin dabei ist. Die einzigartige Stimme sowie Songs aus der Feder von Alessandro Del Vecchio (keys), der ja nun schon zu Genüge bewiesen hat, dass er problemlos in der Lage ist, den Geist der ursprünglichen Band zu erfassen, und das erneut grandiose Spiel von Mario Percudani (g, HUNGRY HEART) lassen diese Platte leuchten. Mehr erfahren
  2. HARLOT - Positively Downtown (digitally remastered)

    HARLOT - Positively Downtown (digitally remastered)

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Harlot (nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Dänischen Combo) aus dem US Bundesstaat Utah waren zuvor unter dem Bandnamen V.A.M.P. aktiv und erweckten das Interesse des Branchenriesen Atlantic Records. Das Label hatte aber zeitglich bereits die Deutsche Formation VAMP unter Vertrag, so dass sie der US Combo einen Namenswechsel nahe legte. Somit wurde aus V.A.M.P. letztendlich Harlot, aber Atlantic Records hatten kein Interesse mehr, so dass die Band in Eigenregie zuerst eine Cassette mit 3 Songs (1992) sowie 1993 ein Album mit 9 Songs aufnahm und ebenfalls auf Cassette veröffentlichte. Stilistisch urtypischer Hair Metal / Sleaze Rock der Kategorie Poison trifft auf Babylon A.D. Mehr erfahren
  3. HEARTLAND - Into The Future

    HEARTLAND - Into The Future

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Die Briten HEARTLAND um Chris Ousey (v, VIRGINIA WOLF) mit ihren ersten neuen Werk in vierzehn Jahren! Steve Morris (g) ist nicht mehr an Bord und durch u.a. den Amerikaner Mike Slamer (g, SEVENTH KEY, STREETS) mehr als würdig vertreten, dessen Handschrift man zudem deutlich hört. Typischer ,etwas getragener britischer Melodic und Hard Rock mit großen Melodien. Essentieller Stoff für Fans von FM, TRISHULA oder RAGE OF ANGELS. Zeitlose Musik! Stark! Mehr erfahren
  4. HOUSTON - IV

    HOUSTON - IV

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    AOR wie AOR klingen muss. Die Schweden um Hank Erix (v) atmen das Genre mit jeder Faser ihres Körpers. Keyboards soweit das Ohr reicht, ausgefeiltes Songwriting und ein unfassbares Gespür für Hooklines. Der Rock-Faktor hält sich gewohnt in Grenzen, aber Songs wie das deutlich an SURVIVOR erinnernde „Heart Of A Warrior“ oder das extrem eingängige „Lifetime In A Moment“ sind einfach stark. Die Schweden sollten wirklich mehr eigene Platten machen anstatt regelmäßig Coverscheiben rauszuhauen. Mehr erfahren
  5. INTERCORE - Dreams For Sale

    INTERCORE - Dreams For Sale

    15,00 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    INTERCORE sind Raimo Rommedahl (g, ex COUSIN BILL) und Jesper Max (v/g, ex FRAISE). Ersterer ist der Hauptschreiber und auch Produzent. Die Schweden sind im Bereich Hardrock unterwegs. Das Album entstand über einen Zeitraum von vier Jahren und atmet teilweise den Geist der SCORPIONS und THIN LIZZY, teils aber auch deutlich zeitgemäße Sounds. Zwei, drei Songs können das ansonsten recht solide Niveau nicht halten. Mehr erfahren
  6. JAG WIRE - Made In Heaven..Not Dead Yet +7 (digitally remastered)

    JAG WIRE - Made In Heaven..Not Dead Yet +7 (digitally remastered)

    15,50 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Jag Wire waren eine aus L.A. stammende fünfköpfige Formation um Sänger Art Deresh, Gitarrist Howard Drossin, Keyboarder Vince Gilbert, Basser Joey Cristofanilli sowie Drummer Carl Elizondo, die 1985 über das lokale Independentlabel Target Records ihr einziges Album "Made In Heaven" veröffentlichten (das Album wurde übrigens hier in Deutschland 1988 über SPV auf CD aufgelegt, ist aber mittlerweile ultrarar). Die US Band hatte einen etwas eigenwilligen Mix aus klassischem AOR, Hard Rock und etwas US Metal wie wenn WHITE SISTER, LEGS DIAMOND und MALICE gemeinsame Sache machen würden. Digital remastert und mit 7 Bonustracks angereichert - zugreifen lohnt sich ! Mehr erfahren
  7. KING COMPANY - Trapped

    KING COMPANY - Trapped

    13,00 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Das dritte Album der Finnen enthält wie die beiden Vorgänger feinen melodischen Hardrock der irgendwo zwischen britischem Sound der Marke WHITESNAKE und finnischen Bands wie BROTHER FIRETRIBE oder LEVERAGE pendelt. Letzteres aufgrund des typischen Keyboard-Sounds. Drittes Album, aber auch dritter Sänger. Aktuell ist nach einem italienischen Sänger mit Ilkka Keskitalo wieder ein Finne hinter dem Mikro. Und der macht seine Sache richtig gut. Mit „Stephanie“ oder auch „Fair Winds“ sind amtliche Hits an Bord. Bei „Trapped In Heart“ wird das Gaspedal mehr durchgetreten, während es bei „Stars Will Lead The Way“ abschließend sogar nochmal richtig romantisch wird. Starke Scheibe. Mehr erfahren
  8. KING ZEBRA - Survivors

    KING ZEBRA - Survivors

    16,00 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Da schau mal her, da sind sie ja wieder, King Zebra aus der Schweiz. Vor gut sechs Jahren konnten sie bereits mit ihrer Eigenproduktion "Wild! Wild! Wild!" für eine gewisses Interesse sorgen, wenngleich der damalige Sänger noch nicht höheren Ansprüchen genügte. Mit Eric St. Michaels (China) hat man mehr als nur Ersatz gefunden, die Band bewegt sich nun in einer ganz anderen Liga. Musikalisch wird weiterhin melodischer, rifflastiger Hardrock geboten, der von Anfang an eine Menge Spaß vermittelt. Gute Laune mit Mitwipp-Garantie ist also angesagt, was sich auch ab und zu auf die Texte überträgt. Der nächste Schritt zu den „Großen“ in der Schweiz wie Krokus, Shakra oder den frühen Gotthard ist somit fast geschafft! Mehr erfahren
  9. KISSIN' DYNAMITE - Living In The Fastlane / The Best Of (2 CDs)

    KISSIN' DYNAMITE - Living In The Fastlane / The Best Of (2 CDs)

    16,00 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Eine amtliche Doppel-CD-Best Of der schwäbischen Band, die nun schon auf sechs reguläre Alben zurückblicken kann. Zahlreiche offensichtliche Nummern („DNA“, „Fireflies“, „Money, Sex & Power“ oder „Heart Of Stone“), die eine oder andere Live-Version („Supersonic Killer“ oder „Steel Of Swabia“) sowie ein Radio-Edit von „Living In The Fastlane“ finden sich unter den insgesamt 21 Stücken. Der perfekte Einstieg in die Welt des Fünfers. Melodic Metal und Hardrock der Oberklasse. Mehr erfahren
  10. KRATZ, MICHAEL - TAFKATNO

    KRATZ, MICHAEL - TAFKATNO

    15,00 €
    Incl. VAT, Excl. shipping

    Der Däne, der in seiner Heimat mit Mainstream-Pop mehrere Gold-Auszeichnungen einfahren konnte, spielt hier eine tolle Mischung aus AOR und Westcoast, was sehr gut funktioniert. Es gibt Gastauftritte von u.a. Christian Warburg (g, PAUL YOUNG) oder Bruce Gaitsch (g, RICHARD MARX). Die leicht raue Stimme des Sängers ist nicht unbedingt typisch in diesem Genre, macht das Ganze aber irgendwie auch spannend. Seine Pop-Seite kann der Künstler aber auch hier nicht verbergen. Mehr erfahren

Artikel 21 bis 30 von 71 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge