Skip to Main Content »

NEUE CD's

Artikel 21 bis 30 von 57 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. INGLORIOUS - Ride To Nowhere

    INGLORIOUS - Ride To Nowhere

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Turbulente Tage mit Besetzungswechseln folgten auf die Aufnahmen zu „Ride To Nowhere“, Album Nummer drei von INGLORIOUS. Die Band - oder sollte man lieber sagen das „Solo-Projekt“ von Ausnahmesänger Nathan James? - macht vieles richtig. Wie schon auf den Vorgängern bewegt sich alles auf recht hohem Niveau, ohne die eine oder andere wirklich überragende Nummer zu haben. Bleibt zu hoffen, dass der Albumtitel nicht irgendwie eine Prophezeiung darstellt. Wäre schade… Mehr erfahren
  2. JETBOY - Born To Fly

    JETBOY - Born To Fly

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    „Born To Fly“ ist das erste Lebenszeichen der Amerikaner seit fast dreißig Jahren. Ihr Hardrock entstammt der Schnittmenge zwischen den Siebzigern und Achtzigern. Sehr interessant für Anhänger von TESLA oder GREAT WHITE oder auch neueren Gruppen in diesem Fahrwasser wie RED DRAGON CARTEL. Sänger Mickey Finn liefert ab und setzt den Songs seinen Stempel auf. Anspieltipps sind „Born To Fly“ und „A Little Bit Easy“. Mehr erfahren
  3. LAZY BONEZ - Kiss Of The Night (digi pack)

    LAZY BONEZ - Kiss Of The Night (digi pack)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Eine Mischung aus Melodic Metal und Sleaze Rock aus Finnland. Das dritte Album der Finnen mit dem TAROT Keyboarder Janne Tolsa verfügt über klasse Melodien und eine gehörige Portion rauen Charme, was sich schon beim Gesang zeigt, der vergleichsweise hart daherkommt. Hier und da wie eine Light-Version von THUNDERSTONE oder STRATOVARIUS, aber immer mitreißend. LAZY BONEZ wissen wie man rockt. Viel Gitarre, viel Keyboards und noch viel mehr gute Laune. „Kiss Of The Night“ ist ein frühes Glanzlicht des Jahres. Mehr erfahren
  4. LEWIS, TONY - Out Of The Darkness (digi pack)

    LEWIS, TONY - Out Of The Darkness (digi pack)

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Vier Jahre nach dem Tode seines langjährigen Bandkollegen und Mitstreiters John Spinks hat nun Tony Lewis endlich wieder neue Songs geschrieben, die wenig überraschend ganz in der Tradition von THE OUTFIELD den typischen 80er Flair dieser Band widerspiegeln. Alleine schon die Stimme von Tony Lewis tut ein zusätzliches , um den klassischen THE OUTFIELD Sound am Leben zu halten. Mehr erfahren
  5. LUGNET - Nightwalker

    LUGNET - Nightwalker

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    „Nightwalker“ atmet mit jeder Note den Hardrock-Vibe der Siebziger. Die schwedische Classic Rock-Formation um Neu-Fronter Johan Fahlberg (JADED HEART) könnte das nächste große Ding sein. Vor allem das bluesige „Death Laughs At You“ geht einem nicht mehr aus dem Sinn. Aber auch das erdige „Cockroach“ oder das blues-durchtränkte „Never Again“ können mächtig begeistern. Insgesamt eine starke Platte, die die Grenzen von Raum und Zeit völlig verschwimmen lässt und den Hörer einfach fesselt. Mehr erfahren
  6. MADISON - Best In Show +2 (digitally remastered)

    MADISON - Best In Show +2 (digitally remastered)

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    So auch MADISON mit dem jungen Göran Edman als Sänger, die auf ihrem Erstling "Diamond Mistress" (1984) noch deutlich kerniger zur Sache gingen als beim AOR-lastigen Nachfolger "Best In Show" (1986), der nur in Japan auf CD erschien und somit fast zur Pflichtanschaffung für AOR Fans gehört. Mehr erfahren
  7. MAGIC DANCE - New Eyes

    MAGIC DANCE - New Eyes

    15,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Mag man die Achtziger und bombastische Keyboards dann ist MAGIC DANCE genau das Richtige. Irgendwie auf den ersten Blick alles (Songwriting, Sound, Artwork) etwas übertrieben, aber unterm Strich stehen starke Songs und eine klare Linie. AOR trifft auf Synthie-Pop, aber auf höchstem Niveau. Mastermind Jon Siejka besitzt ein feines Gespür für griffige Melodien und für seine Lieblings-Ära mit all ihren Klischees (z.B. Keyboards oder Artwork). Mehr erfahren
  8. MAGNUM - Live At The Symphony Hall (2 CDs, digi pack)

    MAGNUM - Live At The Symphony Hall (2 CDs, digi pack)

    18,50 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Der Situation entsprechend spielten sich die Bandmitglieder Tony Clarkin, Sänger Bob Catley, Bassist Al Barrow und ihre beiden Neuzugänge, Keyboarder Rick Benton und Schlagzeuger Lee Morris souverän durch eine gelungene Mischung aus Klassikern und neueren Songs. Portokosten (CH/A) wie 2 CDs. Mehr erfahren
  9. MAZZA, JEROME - Jerome Mazza

    MAZZA, JEROME - Jerome Mazza

    15,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Einst Sänger der christlichen Metal Band ANGELICA ist der Amerikaner JEROME MAZZA kein Unbekannter, auch wenn der große Durchbruch auf sich warten ließ. „Outlaw Son“ ist ein sehr erwachsen klingendes Melodic Rock-Album mit einer sehr charismatischen Stimme in Richtung Steve Overland (FM, GROUNDBREAKER) sowie klasse Songwriting. Melodische Nummern („Save The Best For Last“) machen sich bestens neben dezent bluesigen Nummern („Undercover Love“). Mehr erfahren
  10. MIDNITE CITY - There Goes The Neighbourhood

    MIDNITE CITY - There Goes The Neighbourhood

    13,00 €
    inkl. Steuer, Excl. shipping

    Einen großartigen Mix aus Melodic Rock und Glam Rock der Achtziger spielen die Briten MIDNITE CITY. Ihre zweite Platte besticht ausnahmslos durch grandiose Melodien, rockende Gitarren sowie klasse Songwriting und coole Arrangements. Rob Wylde (v) und sein kongenialer Partner Pete Newdeck (d, NEWMAN) sowie die gesamte Band wissen genau, was ihre Anhänger nach dem bereits saustarken Debüt (2017) von ihnen erwarten. Mehr erfahren

Artikel 21 bis 30 von 57 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge