Skip to Main Content »

BABYLON A.D. - Nothing Sacred +3 (digitally remastered)

BABYLON A.D. - Nothing Sacred +3 (digitally remastered)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,00 €
Incl. VAT, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum aus dem Jahre 1989 konnte die US Formation auch mit Unterstützung des Filmes "Robocop 2" gleich ein hohes Maß an Aufmerksamkeit einheimsen. Leider zogen sich die Aufnahmen für den Nachfolger "Nothing Sacred" hin bis zum Jahre 1992 und eben in diesem Jahr erschütterten Nirvana & Co die Musikszene und somit blieb auch "Nothing Sacred" auf der Strecke. Produziert von Tom Werman (u.a. Mötley Crue) bietet der Silberling feinsten US Hard - und Melodic Rock mit der absoluten Megapowerballade "So Savage The Heart" und weiteren Highlights wie "Take The Gog Off The Chain" oder "Dream Train". Digital remasterte Neuauflage von Bad Reputation Records.

BABYLON A.D. - Nothing Sacred +3 (digitally remastered)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

          

Details

Mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum aus dem Jahre 1989 konnte die US Formation auch mit Unterstützung des Filmes "Robocop 2" gleich ein hohes Maß an Aufmerksamkeit einheimsen. Leider zogen sich die Aufnahmen für den Nachfolger "Nothing Sacred" hin bis zum Jahre 1992 und eben in diesem Jahr erschütterten Nirvana & Co die Musikszene und somit blieb auch "Nothing Sacred" auf der Strecke. Produziert von Tom Werman (u.a. Mötley Crue) bietet der Silberling feinsten US Hard - und Melodic Rock mit der absoluten Megapowerballade "So Savage The Heart" und weiteren Highlights wie "Take The Gog Off The Chain" oder "Dream Train". Digital remasterte Neuauflage von Bad Reputation Records. Tracklist: 1.TAKE THE DOG OFF THE CHAIN 2.BAD BLOOD 3. SO SAVAGE THE HEART 4. SACRIFICE YOUR LOVE 5. REDEMPTION 6. DOWN THE RIVER OF NO RETURN 7. PSYCHEDELIC SEX REACTION 8. DREAM TRAIN 9. BLIND AMBITION 10. SLAVE YOUR BODY 11. OF THE ROSE 12. PRAY FOR THE WICKED 13. PRAY FOR THE WICKED (live) * 14. DESPERATE (live)* 15. SICK AS A DOG (Live)* * = bonus track

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.