Skip to Main Content »

SHY - Brave The Storm +6 (digitally remastered)

SHY - Brave The Storm +6 (digitally remastered)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,50 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Produziert vom Mutt Lange Engineer Tony Platt, der zuvor mit Foreigner und AC/DC ordentlich abräumte, bietet das Album besten 80er AOR Stoff, wenngleich der Nachfolger „Excess All Areas“ noch etwas stärker ausgefallen ist. Rock Candy Neuauflage, digital remastert.
SHY - Brave The Storm +6 (digitally remastered)

Product Videos

          

Details

Ende 1983 veröffentlichten SHY ihr Debütalbum „Once Bitten..Twice Shy“, das vom Kerrang“ Magazin zum besten Englischen Pomp AOR Album aller Zeiten abgefeiert wurde, aber nachträglich betrachtet den Nachfolgern „Brave The Storm“ und vor allem „Excess All Areas“ nicht im geringsten das Wasser reichen konnte. Ein gutes hatte dieser Hype dennoch, denn mit RCA fand sich ein Majorlabel, das „Brave The Storm“ 1985 unter die Leute brachte. Produziert vom Mutt Lange Engineer Tony Platt, der zuvor mit Foreigner und AC/DC ordentlich abräumte, bietet das Album besten 80er AOR Stoff, wenngleich der Nachfolger „Excess All Areas“ noch etwas stärker ausgefallen ist. Rock Candy Neuauflage, digital remastert. Tracklist: 1. HOLD ON (TO YOUR LOVE) 2. MY APOLLO 3. REFLECTIONS 4. KEEP THE FIRES BURNING 5. THE HUNTER 6. BRAVE THE STORM 7. WILD WILD WOMAN 8. CAUGHT IN THE ACT 9. WAS I WRONG? – BONUS TRACKS – 10. HOLD ON (TO YOUR LOVE) (Extended Version) 11. STRANGERS IN TOWN 12. DEEP WATER (Once Bitten Mix) 13. GIVE ME A CHANCE (Twice Shy Mix) 14. TWO HEARTS (Live) 15. BEHIND CLOSED DOORS (Live)

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.