Skip to Main Content »

C.O.P. - State Of Rock

C.O.P. - State Of Rock

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

7,50 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

C.O.P., das sind Peter Sundell, der Sänger von GRAND ILLUSION, sowie mit Christian Sundell (dr) und Ola af Trampe (g) zwei ehemalige Musiker der schwedischen AOR-Truppe. Deren Initialen kombiniert ergeben den Bandnamen. Zehn packende Melodic-Nummern, mal schnell ("Nightmare"), mal verträumt melancholisch ("Without You") oder auch mal hymnisch ("In The Night"), C.O.P. beherrschen sämtliche Spielarten des Genres. Für Freunde von Grand Illusion, Bad Habit, Treat und Co eine Pflichtanschaffung!

C.O.P. - State Of Rock

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

          

Details

C.O.P., das sind Peter Sundell, der Sänger von GRAND ILLUSION, sowie mit Christian Sundell (dr) und Ola af Trampe (g) zwei ehemalige Musiker der schwedischen AOR-Truppe. Deren Initialen kombiniert ergeben den Bandnamen. Stilistisch bewegen sich die Nordlichter absolut in gewohnten Gewässern. AOR mit einer gehörigen Portion Bombast, großen Melodien und einem Ausnahme-Sänger, der zu den Besten der Besten gehört, stehen auf dem Plan. Aber auch Trampe kann sich mit großartigen Soli häufig in den Vordergrund spielen. Schon der mitreissende Auftakt in Form von "Loner" begeistert. Zehn packende Melodic-Nummern, mal schnell ("Nightmare"), mal verträumt melancholisch ("Without You") oder auch mal hymnisch ("In The Night"), C.O.P. beherrschen sämtliche Spielarten des Genres. Für Freunde von Grand Illusion, Bad Habit, Treat und Co eine Pflichtanschaffung! Tracklist:: 1. Loner, 2. I want the world to know, 3. Nightmare, 4. Without you, 5. On the run, 6. In my dreams, 7. She’s gone, 8. In the night, 9. Broken Heart, 10. Darkness

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.