Skip to Main Content »

STARBREAKER - Dysphoria

STARBREAKER - Dysphoria

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,50 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

STARBREAKER, eines der typischen Frontiers-Projekte, aber von Beginn an (2005) eines der absolut Besten, geht in die dritte Runde. Stilistisch irgendwo zwischen Melodic und Heavy Metal angesiedelt. Wieder singt Tony Harnell (ex TNT, ex SHY) und wie! Beachtlich ist das JUDAS PRIEST-Cover von…„Starbreaker“. Zeitgemäßer Melodic Metal mit gutem Gespür für griffige Arrangements und packend aufregendes Songwriting. Vielleicht wäre „Euphoria“ der passendere Albumtitel gewesen…

STARBREAKER - Dysphoria

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

        

Details

STARBREAKER, eines der typischen Frontiers-Projekte, aber von Beginn an (2005) eines der absolut Besten, geht in die dritte Runde. Stilistisch irgendwo zwischen Melodic und Heavy Metal angesiedelt. Wieder singt Tony Harnell (ex TNT, ex SHY) und wie! Beachtlich ist das JUDAS PRIEST-Cover von…„Starbreaker“. Zeitgemäßer Melodic Metal mit gutem Gespür für griffige Arrangements und packend aufregendes Songwriting. Vielleicht wäre „Euphoria“ der passendere Albumtitel gewesen… Tracklist: 1.PURE EVIL 2.WILD BUTTERFLIES 3.LAST DECEMBER 4.HOW MANY MORE GOODBYES 5.BEAUTIFUL ONE 6.DYSPHORIA 7.MY HEART BELONGS TO YOU 8.FIRE AWAY 9.BRIGHT STAR BLIND ME 10.STARBREAKER

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.