Skip to Main Content »

THE RAGGED SAINTS - Sonic Playground Revisited

THE RAGGED SAINTS - Sonic Playground Revisited

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

13,00 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Feinster Melodic Rock aus Finnland. THE RAGGED SAINTS klingen auf ihrem zweiten Album mühelos so als wäre es 1987. „Sonic Playground Revisited“ enthält hymnische Rocksongs („Never Gonna Let You Down“ oder „Absence Of Light“), trockene Rocker („Pretending Diamond“) und mit „Just Believe“ auch eine großartige Ballade. Es muss nicht immer Schweden sein…

THE RAGGED SAINTS - Sonic Playground Revisited

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

        

Details

Feinster Melodic Rock aus Finnland. THE RAGGED SAINTS klingen auf ihrem zweiten Album mühelos so als wäre es 1987. „Sonic Playground Revisited“ enthält hymnische Rocksongs („Never Gonna Let You Down“ oder „Absence Of Light“), trockene Rocker („Pretending Diamond“) und mit „Just Believe“ auch eine großartige Ballade. Sänger Markku Kuika besitzt eine ordentliche Bandbreite und setzt die Stücke stimmlich gelungen in Szene. Im Gegensatz zum Debüt „The Sound Of Breaking Free“ (2013) sind mehr Keyboards zu finden. Klasse Stoff für Freunde von Bands wie Whitesnake, Def Leppard, Ratt und Konsorten. Highlight ist das energische und extrem eingängige „Turning Cold“. Es muss nicht immer Schweden sein… Tracklist: 1. Never Gonna Let You Down 2. Like A Spinning Wheel 3. Take Me With You 4. Secret In Our Hearts 5. Just Believe 6. Absence Of Light 7. Always Forever 8. Pretending Diamond 9. Turning Cold 10. Supernatural

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.