Skip to Main Content »

VANDAMNE - The First Crimes (digitally remastered)

VANDAMNE - The First Crimes (digitally remastered)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

15,00 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

Die Britische Formation VANDAMNE entstand 1987 aus den ex- Mitgliedern der Metal Combo Dealer. Vandamne orientierten sich deutlich mehr am klassischen AOR mit Hair Metal Einflüssen und nahmen in den folgenden Jahren tonnenweise Material auf, aber es fand sich kein Label und die Band löste sich auf. 1994 nahm urplötzlich das Japanische Zero Label die Band unter Vertrag, aber die Magie der Anfangstage war bereits verflogen. "The First Crimes" enthält die deutlich besseren und melodischeren Originalversionen aus den Jahren 1988 - 1990 im gewohnten Umfang der begehrten "The Lost UK Jewels" Serie - digital remastert, inkl. Linernotes und strikt limitiert auf 500 St.

VANDAMNE - The First Crimes (digitally remastered)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

      

Details

Die Britische Formation VANDAMNE entstand 1987 aus den ex- Mitgliedern der Metal Combo Dealer. Vandamne orientierten sich deutlich mehr am klassischen AOR mit Hair Metal Einflüssen und nahmen in den folgenden Jahren tonnenweise Material auf, aber es fand sich kein Label und die Band löste sich auf. 1994 nahm urplötzlich das Japanische Zero Label die Band unter Vertrag, aber die Magie der Anfangstage war bereits verflogen. "The First Crimes" enthält die deutlich besseren und melodischeren Originalversionen aus den Jahren 1988 - 1990 im gewohnten Umfang der begehrten "The Lost UK Jewels" Serie - digital remastert, inkl. Linernotes und strikt limitiert auf 500 St. Tracklist: 1. Notorious (recorded at Sammuarai Studios, London 1991) 2. Living On The Edge Of Your Heart (recorded at Studio 2, Cardiff, 1989) 3. Love In Chains (recorded at Sammuarai Studios, London 1991) 4. When The Hurt Is Gone (recorded at Sammuarai Studios, London 1991) 5. Down On Love (LIVE) (recorded at Cardiff, Bogeys, 1989) 6. Love Ain’t A Crime (recorded at Studio 2, Cardiff, 1988) 7. Walking In Your Nightmare (recorded at Studio 2, Cardiff, 1988) 8. Luv U 2 Death (LIVE- Instrumental) (recorded at Cardiff, Bogeys, 1989) 9. Nightcrimes (recorded at Sammuarai Studios, London 1991) 10. When Heaven’s On Fire (recorded at Studio 2, Cardiff, 1989) 11. Don’t Run (From The Fire) (recorded at Studio 2, Cardiff, 1989) 12. Don’t Talk To Me (LIVE) (recorded at Cardiff, Bogeys, 1989) 13. Hurricane (LIVE) (recorded at Cardiff, Bogeys, 1989) Bonus-tracks / Alternative Versions: 14. When The Hurt Is Gone (recorded 1990) 15. Livin’ On The Edge Of Your Heart (recorded 1990)

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.