Skip to Main Content »

WHITE WIDDOW - Victory

WHITE WIDDOW - Victory

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

13,00 €
inkl. Steuer, Excl. shipping
ODER

Kurzübersicht

„Victory“ enthält zehn Hymnen („America“) die allen Fans von SURVIVOR, WHITE SISTER oder GIUFFRIA unweigerlich ein fettes Grinsen ins Gesicht zaubern werden. „Second Hand Heart“ oder „Late Nite Liasion“ sind nichts als wahllos gewählte Anspielstipps, die verdeutlichen, wie stark diese Scheibe ist. Solange Bands wie WHITE WIDDOW aktiv sind, braucht sich definitiv niemand um den Fortbestand des Genres Sorgen zu machen.

WHITE WIDDOW - Victory

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Product Videos

      

Details

Die Australier WHITE WIDDOW um Frontman Jules Millis (ex TIGERTAILZ) feiern ihr Zehnjähriges und das nun schon mit Album Nummer fünf. Ihr ureigener AOR ist nochmals eine Spur pompöser, melodischer und mitreissender als auf den beileibe nicht schlechten Vorgängern. Zuckersüße Keyboards begleiten mächtige Hooklines und starke Vocals durch die gesamte Spieldauer. „Victory“ enthält zehn Hymnen („America“) die allen Fans von SURVIVOR, WHITE SISTER oder GIUFFRIA unweigerlich ein fettes Grinsen ins Gesicht zaubern werden. „Second Hand Heart“ oder „Late Nite Liasion“ sind nichts als wahllos gewählte Anspielstipps, die verdeutlichen, wie stark diese Scheibe ist. Solange Bands wie WHITE WIDDOW aktiv sind, braucht sich definitiv niemand um den Fortbestand des Genres Sorgen zu machen. Tracklist: 1. Victory 2. Fight For Love 3. Second Hand Heart 4. Late Night Liason 5. Danced In The Moonlight 6. Love And Hate 7. Reach Up 8. Anything 9. America 10. Run And Hide

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.